Outfit: Das perfekte schwarze Kleid

18. November 2018 von in ,

Kleid: thanks to Edited / Schuhe: &other stories / Mantel: Edited (letzte Saison, Ähnlicher hier, hier) / Tasche: thanks to Tara Jarmon / Haarreif: thanks to Edited / Ohrringe: thanks to Jane Koenig

Seit etwa fünf Jahren habe ich ein schwarzes Kleid. Eigentlich habe ich nicht nur eines davon, sondern gleich drei, denn als ich es zum ersten Mal anhatte, wusste ich: Das ist mein perfektes Kleid, das absolut immer geht und zu allem passt. Jahrelang gab es für mich nur eine Antwort, wenn Amelie oder jemand anderes sich nach den Weggeh-Outfits erkundigte, und gerade die experimentierfreudige Amelie begann aus meinem Kleid mit der Zeit sogar einen Running Gag zu stricken, so absurd war es für sie, immer das gleiche Teil anzuziehen. Und es sich, wie ich es damals tat, gleich dreimal anzuschaffen, so zur Sicherheit.

Mit der Zeit wich ich beim Ausgehen auch ab und zu wieder auf andere Outfits aus, das schwarze Kleid bleibt aber bis heute mein absoluter No-Brainer, wenn ich irgendwo hinmuss und keine Jeans tragen möchte. Nun kam Edited mit seinen neuen Partyteilen um die Ecke – und was war dabei? Eine neue Version meines perfekten schwarzen Kleides, in noch ein bisschen schöner. Mit eckigem Ausschnitt nämlich, der mir noch besser gefällt, als der meiner alten drei Kleider.

Die neue Version des Kleides musste also sofort bei mir einziehen, und reiht sich in meine Sammlung ein. Ganz ehrlich gesagt bräuchte ich nichts anderes für jegliche lange Winternacht, nur die Tara Jarmon Leotasche, die ist die perfekte Ergänzung dazu.

Was außerdem neu ist: Meine Liebe zu Haarreifen! Ich weiß absolut nicht, warum ich nicht schon viel früher wieder damit angefangen habe, denn ich hasse kaum etwas mehr, als Haare im Gesicht. Neulich in Edinburgh probierte ich mit Amelie dann beim Bummeln plötzlich einen Haarreif an, zwei Wochen später kam, ebenfalls von Edited, das schönste Samtexemplar zu mir. Ich möchte beides ganz offiziell nicht mehr ausziehen und bedanke mich einmal herzlich bei Edited für die immer wieder perfekten Basics und Kleinigkeiten, die meinen Outfitalltag für immer verändern!

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.