Outfit: Die Selfnation Color Edition

15. Oktober 2015 von in

Jeans: Selfnation „Diva Marsala“, Pullover: H&M (ähnlicher hier), Mantel: Vintage (ähnlicher hier), Schal: Acne Studios „Canada“ (ähnlicher hier), Clutch: Collection No.2, Ankle Boots: Acne Studios

Wenn man mir gesagt hätte, dass ich in absehbarer Zeit wieder eine farbige Jeans tragen würde – und nicht nur eine farbige Jeans, sondern eine farbige Jeans mit Schlag – hätte ich denjenigen vermutlich für verrückt erklärt. Und meine alte Leier „Ich trage nur schwarze Jeans“ vom Zaun gebrochen. Und tada, so schnell geht es! Ehe ich mich versehe, habe ich eine farbige Schlaghose bestellt. Um genau zu sein die maßgeschneiderte Selfnation Jeans und die dementsprechend bombig sitzt. Ich habe mich für die High Waist Variante entschieden und ich hatte vermutlich, trotz leidigem Bein-Abmessen, nie eine besser sitzende Jeans! Ich hätte mich allerdings für die XXL Diva mit längerem Bein entscheiden sollen, mit meinen 1.70m bin ich fast zu groß für die klassische Länge.

Kombiniert habe ich den Traum in Rot mit meinem neuen Pullover von H&M. Ich habe ihn davor noch nie irgendwo gesehen und mich sofort verliebt, als ich ihn allein gelassen in Größe 40 an der Sale Stange hängen sah. Her damit. Ansonsten gibt’s die altgewohnten Klassiker – meine Lieblingsschuhe, der Acne Canada Schal und meinen Vintage Mantel von letztem Jahr!

– Mit freundlicher Unterstützung von Selfnation. –

Alle Outfits

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

6 Antworten zu “Outfit: Die Selfnation Color Edition”

  1. Tragen könnte ich diesen Look niemals. Aber ich mag die Kombination. Selbst wenn ich eher weniger der Typ für farbige Hosen und erst recht kein Fan von Schlaghosen bin, liebe ich die Zusammensetzung von roten und cremefarbenen Klamotten. Sehr schöner Artikel.
    Liebe Grüße :)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.