Outfit: Extravaganz am Fuße

22. September 2014 von in

Jacke – Muubaa (ähnliche hier), Strickjacke – H&M Trend (ähnliche hier), Shirt – Cos (ähnliches hier), Jeans – Topshop (ähnliche hier), Ballerinas – Zara, Tasche – Céline, Nagellack – Essie „Wicked“, Lippenstift – Mac

Es ist ja immer so, da sagt man: „Finde ich völlig blöd“ und plötzlich findet’s man doch gut. Kurz nach meiner Abschiedsrede an die Ballerinas stolperte ich über diese spitzen Leo-Tiger-Zebra-Was-auch-immer-Muster-Ballerinas. Jap, verdammt. Ich tütete sie ein und verdanke dem wunderbaren Herbstwetter gerade, dass sie im Dauereinsatz sind. So langsam mutiere ich zum Schuh-Freak. Besondere Schuhe sind bei einem minalistisch-klassischen Stil eigentlich die Wunderwaffe. Da kann man noch so gemütlich angezogen sein, ein besonderer Schuh macht das Outfit dann doch recht extravagant. Mein Fazit also: Sag niemals nie – und ein Go für mehr Extravaganz am Fuße! Habt einen guten Start in die Woche!

Alle Outfits

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

6 Antworten zu “Outfit: Extravaganz am Fuße”

  1. Schuhe können echt ein ganzes Outfit super aufpeppen! Ich habe da so einige It-Items, die erstmal gar nicht so aussehen, als könnte man sie ständig tragen, aber gerade so einen eher langweilig anmutenden Look in schwarz und grau richtig spannend machen können.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.