Outfit: Farbtupfer

28. Januar 2014 von in


Mantel – H&M Trend, Shirt – Claudi Pierlot, Jeans – Topshop (ähnliche hier), Schal – Zara (ähnlicher hier), Schuhe – Nike

Heute gibt’s ein typisches Antonia-Outfit mit ganz viel Schwarz. Einzige Ausnahme: die Schuhe. Für mich sind die neuen Sneakers der perfekte Farbtupfer zu meinen schwarzen Outfits. Das restliche  Outfit wirkt durch den Mix der Materialien auch nicht mehr ganz so trist, wie ich finde. Das strukturierte Top, der gestrickte Schal und mein alter H&M Trend Mantel mit Lederärmeln vermischen die verschiedenen Schwarztöne schön. Was meint ihr?

Alle Outfits findet ihr hier auf einen Blick.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

25 Antworten zu “Outfit: Farbtupfer”

  1. ich mag ja ganz schwarze outfits nur mit farbigen schuhen nicht soo gern. von mir aus hätte gern oben auch noch ein kleiner tupfer sein können. sei es ein dunkelblauer oder bordeauxfarbener schal. wäre aber dann natürlich nicht mehr so minimalistisch (;

    • Liebe Mia,
      ich hatte auch erst überlegt, ob ich einen bunten Schal dazu tragen soll, aber mir wars persönlich dann zu bunt. Das ist wirklich Geschmackssache :)
      ansonsten danke!:)

      • ich versteh das schon. man fühlt sich so schnell fremd, wenn man sich einmal ans schwarz gewöhnt hat. mir fällt aber gerade auf, das problem erledigt sich bei mir meistens sowieso von allein, meine schrillsten schuhe sind.. hellbeige, glaube ich, wenn ich sandalen ausschließe. haha, sehr gut! mein farbtupfer ist dann eher ein kleid oder pulli. ansonsten eh – schick wie immer, du weißt ja, dass ich fan bin (;

  2. Ein klasse Outfit! Ich trage ja auch super gern Schwarz – Deine Kombi ist daher genau mein Ding :-) Ich überlege auch schon längere Zeit, ob ich (endlich) auch in Nike-Sneakers investieren soll…wenn ich Dich so sehe…..ich denke: ja! ;-)

  3. Ich hatte es schöner gefunden, wenn im Schuh etwas schwarz gewesen wäre oder wenn du obenrum eine der Farben des Schuhs aufgegriffen hättest. So wirkt es für mich irgendwie nicht ganz stimmig. Aber das mag an meinem inneren Monk liegen. :-D

  4. Ich kommentiere ja leider viel zu selten, aber jetzt muss ich unbedingt etwas loswerden: Ich finde es mega gut! So simpel, aber trotzdem nicht langweilig. Noch bin ich ja kein Turnschuh-„Mädchen“, aber mir juckt es gerade in den Fingern, auch ein neues Paar zu bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.