Outfit: Ferienlaune

19. Dezember 2019 von in

Mantel – Ivy & Oak, Tshirt – Topshop, Jeans – Topshop, Tasche – Na-kd (alt, ähnliche hier), Sneaker – Adidas

Die Woche vor Weihnachten ist meine liebste Arbeitswoche im Jahr. Von Tag zu Tag wird das Pensum weniger, die E-Mails weniger, erste Urlaubs-Benachrichtungen trudeln ein und die To-Do-Liste schrumpft. Wenn alles gut geht, streiche ich heute alle meine Punkte von der Liste und läute offiziell die Ferien ein. Eine Woche lang werde ich nichts tun, außer schöner Sachen, die mir Freude machen. Der Laptop bleibt die meiste Zeit zu, dafür freue ich mich auf endlose Sissi-Film-Stunden, Jingle-Bells in Dauerschleife und die Weihnachtsfeiertage in der Heimat. Auch werde ich meinen Kleiderschrank ähnlich wie Milena einmal schön ausmisten und einen Insta-Sale vorbereiten, jede Menge Bücher lesen und endlich wieder mehr Sport treiben.

Die nächste Woche ist die erste wirklich freie Zeit nach meiner Buch-Abgabe. Mein Kopf ist frei, endlich kann ich einfach nur entspannen und mich treiben lassen. Selbst für Silvester habe ich keine großen Pläne, außer ein Essen mit Freunden. Nach Mitternacht werde ich aber gemütlich wieder nach Hause schlurfen, meine Katze umarmen und am nächsten Morgen einen ersten Neujahrs-Lauf wagen.

Wie das Jahr so war und worauf ich mich 2020 freue, verrate ich euch nächste Woche in meinem Jahresrückblick. Bis dahin wünsche ich euch schöne, letzte zwei Arbeitstage im alten Jahr und ein wunderbares 4. Advents-Wochenende!

– Anzeige wegen Markennennung –

– Anzeige wegen PR-Sample –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.