Outfit: Happy Monday

27. März 2017 von in ,

Mantel – Mango, Bomberjacke – Topshop (ähnliche hier), Tshirt – H&M (ähnliches hier), Jeans – Topshop, Sneaker – Puma, Tasche – Rough Studios, Sonnenbrille – thanks to Viu Eyewear, Ketten – thanks to Jane Koenig

Wenn ich an den März vor einem Jahr denke, wird mir ganz anders. Viel zu viel Arbeit, viel zu viel Stress und jeder Montag eine Last. Wenn das Wochenende keines gewesen war und man wieder losstarten musste, obwohl die Energie längst aufgebraucht war. Wer freiberuflich arbeitet, muss seinen ganz eigenen Rhythmus finden, die Gefahr, dass man sich in seinem Hobby, das man zum Beruf gemacht hat, verliert, ist dennoch groß. Zuviele Nebenaufgaben, zuviele Aufgaben auf der To-Do-Liste, viel zu wenig Zeit für einen selbst.

Als mein Immunsystem dann irgendwann streikte, war klar: Es muss sich etwas ändern. Also habe ich Schritt für Schritt Jobs abgegeben, Yoga gemacht, Sport als Ausgleich eingeführt, mir Zeit genommen, gesund zu kochen und vor allem Wochenende gemacht. Und siehe da: Die Energie kam zurück!

Ein Jahr später – Wahnsinn, wie die Zeit vergeht – sind Montage endlich wieder mit Freude verbunden. Schon eine Weile, aber jetzt im Frühling umso mehr. Nach einem freien Wochenende in der Sonne, mit ganz viel Auszeit, bin ich übermotiviert in eine neue Woche zu starten.

So ging es heute morgen erst zum Outfitshooting, mittlerweile sitze ich im Home-Office in der Sonne und arbeite meine To-Do-Liste ab. Zwei Telefonmeetings, Steuer und Artikel schreiben. Und abends dann zum Sport, juhuu!

Ich bin in dem Jahr definitiv mehr bei mir angekommen, achte auf mich und meine Zeit. Ausnahmen bestätigen die Regel, aber sobald ich merke, ich habe keine Zeit mehr,  gesund zu kochen oder zum Sport zu gehen, wird die Reißleine gezogen. Was ich in dem Jahr gelernt habe? Auszeiten sind wichtig – egal, wie sehr man seinen Job liebt. Zeiten, in denen man sich um sich selbst kümmert, sei es in Form von Sport, der heißen Badewanne oder einem ruhigen Essen ohne Handy und Laptop, bringen Ruhe und Ausgeglichenheit.  Und schon macht jeder Montag wieder Spaß!

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.