Outfit: Auf dem Prüfstand

1. Juni 2018 von in ,

Blazer – Zara (alt, ähnlicher hier), T-Shirt – Gina Tricot x Anine Bing, Rock – Mango (alt, ähnlicher hier), Sneaker – Converse, Sonnenbrille – Rayban, Tasche – Celine, Ketten – Missoma, Armreif – Jane Koenig

Da wir den Frühling quasi übersprungen haben und direkt in den Sommer gehüpft sind, habe ich endlich mal die Gelegenheit, alle meine kurzen Sachen zu tragen. Denn um ehrlich zu sein, besitze ich viel mehr, als der Sommer sonst so an sonnigen Tagen hergibt. Diesen Sommer habe ich mir vorgenommen, kein großartigen neuen Kleider und Röcke zu kaufen, sondern viel mehr meine alten Sommer-Sachen auf den Prüfstand zu bringen.

Denn zwischen Shorts, Mini-Röcken, Midi-Röcken und Kleidern ist gefühlt kein Durchkommen mehr, ich persönlich greife aber dann doch am liebsten nur zu zwei, drei Lieblingsteilen. Als erstes wurde der alte Lederrock von Mango hervorgekramt. 2015 gekauft und einen Sommer und Winter rauf und runter getragen. Mittlerweile ist er mir ein Stückchen zu groß, die Länge finde ich aber immer noch ganz gut. Vorteil: Er ist auch gut im Winter tragbar.  Nur irgendwie fühlt sich ein Lederrock nicht mehr ganz so nach Antonia an – ihr kennt das sicherlich.

Also behalten oder weitertragen?

T-Shirt, Blazer und Converse sind Klassiker, die definitiv bleiben dürfen, die Sonnenbrille hingegen muss sich erst wieder beweisen. Meine Sonnenbrillen-Schublade ist voll, keinerlei neue kommt hinzu, aber ich habe nun mal nur eine Nase und zwei Lieblingssonnenbrillen. Die Ray Ban Clubmaster ist also ein Wackelkandidat – und wird demnächst vielleicht einfach verschenkt.

Für einen sonnigen Abend mit Essengehen und entspannter Limonade im Sonnenuntergang war das Outfit aber definitiv das richtige! Genießt das sonnige Wochenende!

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

5 Antworten zu “Outfit: Auf dem Prüfstand”

  1. Ach, Antonia, ich möchte das gerne mal an dieser Stelle sagen: Ich mag die Berichte von Amelie, Milena und Dir so gerne.
    Immer mit Herz geschrieben und voller Verstand.
    Ihr seid allesamt klasse Frauen, auf deren Berichte ich mich immer freue. Die Themenvielfalt, die Ihr abdeckt finde ich toll. Insbesondere dass es nicht immer nur um Konsum geht, sondern um Alles, was das Leben beinhaltet.
    🙂

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.