Outfit: Natural Hair Season

10. Mai 2017 von in ,

Culottes: Edited / Oberteil: &other stories / Tasche: Matt&Nat / Sonnenbrille: Ace&Tate / Ohrringe: &other stories / Schuhe: Lika Mimika

Es ist soweit: Die Jahreszeit ist angebrochen, in der ich meine Haare so sein lassen kann, wie sie sind. Das könnte ich natürlich auch das ganze Jahr über, vor allem mit dem Föhn-Sack, den ich mir extra dafür angeschafft hatte. Aber es liegt wohl nicht nur an den fehlenden Temperaturen, die mich im Winte lieber schnell zum Föhn, Glätteisen oder Lockenstab greifen lassen. Komischerweise mag ich den natürlichen Look im Winter auch nicht, trage dann auch lieber intensiven Lippenstift oder Foundation und mag meine Haare am liebsten „hergerichtet“. Mit den wärmeren Temperaturen kommt aber auch das andere Lebensgefühl, das einen ungeschminkt und mit luftgetrockneten Haaren das Haus verlässt.

So sind sie also zurück, meine Naturwellen, und ich freue mich auf den Sommer mit ihnen. Heute lässt sich die Sonne wieder blicken und ich trage Culottes, meine liebsten Sommerhosen, und das entspannteste Off-Shoulder-Top von &other stories. Außerdem die vegane Matt&Nat-Tasche, die Potential zur Lieblings-Sommertasche hat!

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Outfit: Natural Hair Season”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.