Outfit: New Jeans

3. März 2015 von in

Mantel – All Saints (ähnlicher hier und hier), Shirt – Topshop, Boyfriendjeans – Topshop (ähnliche hier), Sneaker – Adidas, Tasche – Proenza Schouler, Sonnenbrille – Ray Ban

Steppin‘ out of the comfortzone. Getreu dem Motto habe ich einmal etwas ganz anderes gewählt, als der Gutschein von Topshop bei uns hereinflatterte. Wir sollten unseren liebsten Denim-Style auswählen. Aber wieder eine schwarze Skinny? Habt ihr und definitiv ich oft genug gesehen. Hin und wieder etwas Neues ausprobieren – für mich und für den Blog macht Spaß. Und da gerade eh alle anderen Jeansformen ein Revival feiern, taste ich mich mit der Boyfriendjeans, mit der Moto Hayden Jeans von Topshop,  langsam heran. Sie könnte etwas weiter sein, aber die nächstgrößere Hose war bereits vergriffen. Also eher Girlfriend statt Boyfriend.



Dazu trage ich ein gemustertes Shirt von Topshop, ebenfalls in Blau. Ungewohnt, aber irgendwie macht vor allem die neue Jeansform Spaß. Demnächst also vielleicht eine Flare oder doch eine weitere Boyfriendjeans? Welche Jeansformen wollt ihr demnächst abseits von den geliebten Skinnyjeans ausprobieren?

Alle Outfits

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

11 Antworten zu “Outfit: New Jeans”

  1. Ich mag die Einzelteile alle (ok bis auf Stan Smith, die sind mir zu ausgelutscht), aber die Kombi ist für mich zu langweilig. Dennoch gefallen mir die Topshop Sachen so ganz gut. Und All Saints ist eh immer toll.

    • Liebe Ana,
      Das kann ich verstehen:) sicherlich gibt es Menschen, die noch mehr Schnickschnack mögen und brauchen:) ich finde das dann auch an anderen superschön, aber eben nicht an mir:) Liebe Grüße!

  2. sehr schönes Outfit!
    das Shirt steht auf meiner Wunschliste und wird hoffentlich ganz bald bestellt ;-)
    und die Hose find ich wirklich schön, trag aber selbst auch am liebsten schwarze Skinny Jeans, obwohl ich mir jetzt auch mal ne Boyfriendjeans abgespeichert hab..

    LG Katrin

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.