Outfit: Nachgekauft!

18. Mai 2014 von in


Zerknitterter Trenchcoat – H&M (ähnlicher hier), Shirt – COS (ähnliches hier), Cardigan – COS, Jeans – Topshop (ähnliche hier), Tasche – Maanii (ähnliche hier), Schuhe – Converse

Was als Teenie der blanke Horror war, ist mir heute relativ egal. Wenn Freunde von mir die selben Sachen wie ich tragen,  freut mich das. Habe ich Freude an einem Teil, ist es umso schöner, wenn noch wer die selbe Freude hat. Zumal die Mega-Individualität in Bloggerkreisen sowieso mal dahin gestellt sei (ich sage nur It-Bags, It-Teile und so weiter). Am Ende kombiniert ja jeder die Dinge in seinem Stil.

Glücklicherweise sieht das Milena genauso – und so durfte auch bei mir die Maanii-Bumbag einziehen. Erst bei Adelie und dann an Amelie und Milena bewundert, konnte ich nicht anders. Jetzt bin auch ich ein Bumbag-Mädchen und liebe den Trend schon jetzt.  Auch wenn man hier in München damit bisher noch eher alleine dasteht. Zumindest wir amazed-Mädels werben jetzt kräftig für die Hipbags.

Alle Outfits

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

10 Antworten zu “Outfit: Nachgekauft!”

  1. Sie ist ja auch einfach so hübsch. Und ich verstehe gut, was du meinst. Bei mir ist diesbezüglich auch mehr Gelassenheit eingekehrt. :)

    Happy Sonntag, Lali

    • Liebe Li,
      kann ich verstehen, ich finde sie für mich beispielsweise zum Trenchcoat passend, ansonsten finde ich sie auch noch gewöhnungsbedürftig. Aber gerade mit Trench liebe ich sie :)
      Liebe Grüße!

  2. Ich bin total von deinem Outfit begeistert! Ich habe selten jemanden einen Trenchcoat so lässig tragen sehen! Mein Vintage-Burberry ist gerade beim Schneider und durch deinen Post freue ich mich schon, ihn nächste Woche auszuführen. Mal sehen ob ich ein Outfit hinbekomme, dass auch so ‚unspießig‘ wirkt wie deins… Danke für die Inspiration ;)
    Lieben Gruß

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.