Outfit: Von Kopf bis Fuß auf Cos eingestellt

20. Juni 2013 von in ,

Sonnenbrille: Max Mara, Tasche: Vintage, Loafer, Rock, Top: Cos

Momente, in denen man merkt, dass man einen Laden wirklich liebt: Man trägt aus Versehen das Label von Kopf bis Fuß!

Heute Morgen hatte ich wieder das Problem, das man eben hat, wenn es draußen über 30°C hat (Nein! Ich beschwere mich nicht, ich freue mich!). Was soll ich nur anziehen? Schließlich geht es nicht direkt an die Isar, nein, wir haben Meeting und geben ein Interview, mit Fotos inklusive (mehr dazu bald). Da sollte man nicht nach der Devise „so wenig wie möglich“ im letzten Fetzen daher kommen – finde ich zumindest.

Also griff ich nach einem lang vergessenen Rock, den ich vor drei Jahren im Wintersale kaufte und der mir zugegebenermaßen mittlerweile etwas eng ist. Aber geht schon noch. Dazu kombinierte ich ein altweißes, leicht transparentes Top, das ich im Januar auf der Fashion Week vergessen hatte und welches endlich den Weg zu mir zurück fand! Dazu gab’s meine Loafer, die sich sowohl im Alltag, als auch auf Events und geschäftlichen Terminen, bewiesen. Alles von Cos! Hoppala, das war eigentlich nicht gewollt.

Wie gefällt es euch?

Alle Outfits.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

16 Antworten zu “Outfit: Von Kopf bis Fuß auf Cos eingestellt”

  1. ich finde der rock sitzt richtig gut, überhaupt nicht zu eng oder so. und deine haarfarbe gefällt mir gerade richtig gut. ist das deine natürliche farbe oder gefärbt? sieht richit hübsch aus.

  2. Trotzdem oder vielleicht auch gerade deshalb sehr schön :-) Die Schuhe wären mir im Shop sicher nicht ins Auge gefallen, aber an dir gefallen sie mir ausgesprochen gut.

  3. ich liebe deine haarfrisur so sehr :) hätte auch gern solche haare inkl. haarfarbe.
    das outfit ist auch ganz toll! bei cos könnte ich immer stunden verbringen :)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.