Shopping: 7 erste Herbst-Lieblinge von Antonia

25. August 2020 von in

Pufferjacket – Arket, Pullover – H&M, Leggings – H&M, Tasche – Urban Outfitters, Lederjacke – H&M, wattierte Jacke – H&M, Boots – & other stories

Ich lehne mich vielleicht ein bisschen weit aus dem Fenster, aber ich bin ehrlich gesagt so froh, dass wir die 30-Grad-Temperaturen der vergangenen zwei Wochen diese Woche endlich hinter uns lassen. Ich bin einfach nicht gemacht für andauernde Hitze in Bayern. Sommer ja, gerne, jederzeit. Aber alles über 28 Grad darf dann doch nur am Meer stattfinden. In der Stadt genieße ich es, wenn ich abends einen Pullover brauche und nicht bei jeder Bewegung den Hitzetod sterbe.

Da wir uns langsam aber sicher dem Spätsommer – andere nennen es frühen Herbst – nähern, keimt so langsam die Freude in mir. Denn während ich die vergangenen Wochen Eintagsfliegen-mäßig nur zwei Kleider trug und davon träumte, meinen Alltag nur im Bikini absolvieren zu können, kann ich es kaum erwarten, wieder richtige, durchdachte Outfits zu kreieren.

Endlich wieder mehr tragen, als dieses eine luftige Kleid. Abwechslung bei Schuhen und meine geliebten Pullover immer im Gepäck.

Dieses Jahr will ich einer Oversized-Lederjacke endlich wieder eine Chance geben. Denn natürlich will ich meine luftigen Sommerkleidchen auch im Spätsommer tragen. Mit Lederjacke drüber und Sneakers hüpfe ich so hoffentlich gut gelaunt durch den September. Wird es kälter greife ich zu meinen liebsten wattierten Jacken. Dass ich einen absoluten Jacken-Tick habe, zeigt meine Shopping-Inspirations-Collage. Neben der hellblauen wattierten Blazerjacke habe ich mich auch in die Pufferjacket von Arket für den kühlen Herbst verliebt.

Die Tasche von Urban Outfitters erinnert an die Nylon-Modelle von Prada. Mit ihr will ich lange Spaziergänge durch den Wald und an der Isar entlang machen, die ersten Tautropfen entdecken und Nebelschwaden aufsteigen sehen. Anziehen werde ich an solchen Tagen meine Entdeckung des Jahres: Leggings. Dazu ein Pullover, und nichts ist bequemer.

Für alle, die jetzt Schnappatmung bekommen und schreien: „Aber es ist doch noch Sommer!“ Ja, ihr habt ja Recht.

Ich wünsche euch und mir auch noch ein paar warme Tage. Aber so ein bisschen träumen ist ja erlaubt. Ich liebe den Herbst, wie alle Jahreszeiten so sehr – und Vorfreude ist eben immer noch die schönste.

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.