Shopping: Never ending Cord-Liebe

27. August 2018 von in

Hut Schwarz: Isabel Marant, Blazer Rosa: H&M Trend, Minirock Rosa: H&M Trend, Minirock Hellblau: H&M Trend, Kick Flare Violett: Aquazzura, Hut Camel: Mango

„I don’t have enough time to tell you what’s wrong with corduroy“, erklärte in Sex and the City Miranda ihrem Freund Steve, der sich für ein Business-Treffen mit Mirandas Kollegen einen Anzug aus Cord überwerfen wollte. Kurz darauf trennten sich die beiden. Wäre die Serie heute gedreht worden, so läge der ehemals unmodische Steve genau richtig mit seiner Wahl, denn ich bin sicherlich nicht die einzige, die sich einen Anzug aus Cord wünscht. Eine Zweiteiler-Version in Rosa gibt es zum Beispiel bei H&M Trend, aber auch Mango & Co. ziehen mit. Eigentlich findet man fast überall Cord. Egal wo man hinsieht. Es scheint, als habe der Cord den Samt abgelöst oder sich zumindest etwas breiter positioniert als noch vor wenigen Jahren. Und was soll ich sagen? Ich liebe Cord.

Ich als alte Blazer-Liebhaberin trage ihn am liebsten in Form eines Blazers – wie sollte es auch anders sein! Ich kann von dem Anblick nicht genug kriegen und spiele nach wie vor mit dem Gedanken, mir endlich das oversized Blazer Modell von H&M Trend zu kaufen. Das gibt es nämlich, wie ich nun herausgefunden habe, nicht nur in dem legendären Taubenblau, sondern auch in Hellrosa. Da ich persönlich nicht sonderlich viele blaue Kleidungsstücke besitze und ich das Gefühl habe, warme Farbtöne passen irgendwie besser in meine Garderobe, wäre zweiteres also die deutlich sinnvollere Investition.

Aber nicht nur der Gedanke eines Cordblazers lässt mein Herz höher Schlagen, auch ist der Kauf einer weiteren Cordhose längst überfällig. Bald wird es so weit sein – tatsächlich ist sogar schon ein Modell auf dem Weg zu mir. Welche Hose es ist, erfahrt ihr ganz bald!

Noch mehr Cord für euch:

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.