Lala Berlin Spring/Summer 2014

lberlinpink

Bei Vogelgezwitscher und tropischen Temperaturen warteten wir gestern Abend in den Opernwerkstätten auf die Show von Lala Berlin, während wir uns mit Fächern im pinken Palmenprint kühle Luft zufächelten und Eiswürfelcocktails schlürften. “On some far away beach”, das Thema der Kollektion, war von Anfang an spürbar. Mit lauter werdenden Vogelschreien und Elefantentröten ging die Show dann los – und Lala Berlin machte mal wieder alles richtig.

lalaberlinfl

Das Thema Tropen in der Sommerkollektion zu verwenden liegt nahe. Das Ganze dann aber so umzusetzen, dass es weder stumpf, noch kitschig wirkt, ist große Kunst, die Lala Berlin beherrscht. Wie auch Hien Le trifft sie mit Insektenflügel- und Palmenprints den großen Trend, der sich nicht nur durch die Mode, sondern auch den Interior-Bereich zieht. Dass Palmen gerade das Ding sind, ist spätestens jetzt klar. Lala Berlin setzt die Palmenprints in kräftigem Lachsrosa oder als Retro-Print mit Meeres- und Hai-Szenen um. Noch knalliger wird das Lachsrosa in Oberteilen mit spitzer Struktur, die an tropische Drachenfrüchte erinnern. Schillernde Insektenflügelprints findet man auf Bomberjacken und einem Kurzarm-Mantel, den wir sofort so tragen würden.

lalberlinpalmen

Lockere Overalls, Kaftane und Maxikleider in All-Over-Print, weite Hosen, Strohhüte und weiße Schuhe – perfekte Utensilien für den Sommer. Obwohl Prints die Kollektion bestimmen, ist unser Lieblingslook der bodenlange, hellrosa Trenchcoat zum weißen, grafischen Kleid, orangenen Lippen und messy hair – so wollen wir im Sommer 2014 aussehen!

Weitere Lieblingslooks findet ihr in der Galerie.

lalaberlinhell

Photocredit: Mercedes Benz Fashion Week Berlin

Mehr zum Thema Fashion Week.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

6 Kommentare

  1. Oh mein Gott, ich möchte alle Teile bitte sofort in meinem Kleiderschrank hängen haben :D

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Scroll To Top