Petit Four: Neuzugänge im Mai

19. Mai 2016 von in

Okay, Schande auf mein Haupt. Ich sollte es wirklich langsam mal lernen, sag niemals nie. Denn bis vor zwei Wochen war ich noch überzeugt, eine Bucket Bag brauche ich nicht. Während Amelie ihre Traum-Bucket-Bag bereits gefunden hatte, Milena sich anstecken ließ, blieb ich cool. Nö, ich habe genug Taschen. Bis ich mich bei Luisaviaroma dank Gutschein durchklickte und eine neue Lieferung Mansur Gavriel Taschen auf neue Besitzer wartete. Mansur Gavriel – das Label, das die Bucket Bag erst wieder salonfähig gemacht hatte. Zur Ansicht kann man die Mini-Version ja mal bestellen. Dass diese Mini-Version aber so wunderschön ist und die perfekteste Variante einer Daily-Bag abseits von meinen Lieblingen ist, konnte ja keiner ahnen. Ich bin schwer verliebt und sage wirklich nie mehr nie. N I E mehr.

Der perfekte Teampartner für meine neue Tasche ist die neue Ray Ban Sonnenbrille, die ich mir gekauft habe. Nachdem mir das zehnte Outfit mit einer Ray Ban Wayfarer auffiel, wusste ich: Es muss was neues her. Ein bisschen Abwechslung. Die Ray Ban Wayfarer habe ich zum 25. Geburtstag von meiner Schwester bekommen, kurz vor meinem 30. habe ich mir ein Nachfolgemodell geschenkt. Die runde Ray Ban mit Schildpatt-Muster. Lässig, sommerlich cool. Die Tage an der Isar können kommen.

Auch neu eingezogen sind die neuen Sneaker der Converse Chucks x Missioni Kollaboration. Dank der lieben Leute von House of Hrvst dürfen wir alle ein Paar unser Eigen nennen – meine Wahl fiel auf die hellen Chucks in Gelb-Grau. Da ich sowieso Chucks liebe, habe ich mich sehr über das Geschenk gefreut.

Mein Beauty-Helfer dieser Tage: der Puff Off von Benefit. Das leichte Augengel „bügelt“ im wahrsten Sinne des Wortes geschwollene Augen und kleine Fältchen weg. Nach dem Auftragen zieht das Augengel ein und hinterlässt noch locker 30 Minuten danach einen frischen Effekt. Schwer zu beschreiben, aber es kühlt quasi nach. Perfekt, wenn der Tag stressig ist und man von einem Termin zum nächsten hüpft. Mit dem Puff Off sieht man gleich wieder ein bisschen fitter aus.

 

 

 

 

6 Antworten zu “Petit Four: Neuzugänge im Mai”

  1. Ein Traum, dein neuer Taschen-Zugang :-)
    Ich schleiche virtuell schon lange um die Bucket Bag, bin mir aber bei der Größe so unsicher.
    Was bekommst du denn in die Mini-Version rein – passt da ein monströser Geldbeutel, Buch, Wasser etc. problemlos rein oder könnte es eng werden?

    Liebste Grüße und viel Spaß mit deinen Neulingen,
    Ramona

    • Liebe Ramona,
      Ich finde die Mini-Version perfekt. Ich bekomme einen großen Geldbeutel, ein 0,5 Liter Wasser sowie einen Terminkalender ohne Probleme rein. :) und sie steht nicht so ab vom Körper! Liebe Grüße!

  2. Ich habe mir zu Weihnachten eine MG Bucket Bag geschenkt (Man muss auch mal etwas egoistisch sein und ich würde mir sowas nie von meinen Liebsten wünschen!) und muss sagen, dass ich gerne noch eine helle für den Sommer hätte. Luxusprobleme.

Schreibe einen Kommentar