3 Ways to Wear: 3 Outfitideen mit dem perfekten Oversized-Hemd

19. Mai 2021 von in

Oversized HemdSchlaghoseWickeltopSonnenhut Mules

Noch vor wenigen Wochen habe ich herum posaunt, wie wenig ich Hemden und Blusen an mir mag. Heute kommt ein 3 Ways to Wear, in dem ich drei unterschiedliche Outfitvariationen mit einem Hemd vorstelle. Dass das trotzdem Sinn ergibt, will ich euch heute erklären, denn wenn es eine Ausnahme unter den Blusen gibt, die ich wirklich gerne an mir sehe, dann ist es das Oversized-Hemd. Es gehört zu meinem Lieblingskleidungsstück, das allerdings nur saisonal in seiner vollen Blüte erstrahlt. Im Sommer gehört es zu den besten Teilen, die man tragen kann.


Oversized HemdStricktopStrickhoseHäkelhutSandalen

Und ich kann euch auch genau sagen, warum: Das Oversized-Hemd aus Baumwolle ist luftig – und im Sommer will man doch nichts anderes tragen, als luftige Teile. Oder? Es schützt vor gemeinen UV-Strahlen und Sonnenbränden an den Schultern. Selbst bei hohen Temperaturen ist so ein leichtes Sommerhemd kein Problem und gleichzeitig ist es die perfekte Jacke-To-Go für laue Sommerabende, an denen ein ärmelloses Top vielleicht doch auf die Dauer zu frisch wird.


Oversized HemdSommerhoseSommertascheBikini-TopChunky Sandalen

Der letzte Grund, weshalb ein Oversized-Hemd zu den besten Kleidungsstücken für den Sommer gehört, ist seine Variationsfreude. Es funktioniert im Grunde mit allem, was das Hemd zu dem perfekten Oberteil macht. Ich liebe es, mir am Strand ein Hemd über den noch feuchten Bikini zu werfen, falls die Sonne zu heiß herunter brennt. Gleichzeitig ist so ein Hemd natürlich auch ideal für jegliche Abendessen-Situationen, die gar nichts mehr mit Baden zu tun haben. Die Variationen, die mir mit dem Hemd besonders gut gefallen, findet ihr heute in meinem 3 Ways to Wear. Welcher Look gefällt euch am besten?

– Anzeige wegen Markennennung –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

3 Antworten zu “3 Ways to Wear: 3 Outfitideen mit dem perfekten Oversized-Hemd”

  1. warum immer werbung für fast fashion? Und dabei immer vorgeben, selbst ja nuuur noch vintage und kaaaum was einzukaufen. Finde ich leider bisschen fake.

  2. Schöner Beitrag zum Thema Oversized-Hemd! Ich mag die Variante, in der man das Hemd als Cardigan-Ersatz trägt, am liebsten . Wenn die Ärmel dann noch leicht hochgekrempelt werden, sieht das klasse aus :)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.