3 ways to wear: Die Ballonjeans in drei Looks

21. Januar 2020 von in

Ballonjeans Zip SweaterRosafarbene Mini BagStiefeletten (Fair Fashion)

Okay, okay. Der Frühling ist noch weit entfernt. Aber es ist schon erlaubt, sich ganz vorsichtig in die Richtung zu tasten, oder? Schließlich funktionieren einige Frühlingsteile auch noch im tiefsten Winter. Die sandfarbene Ballonjeans von H&M Trend zum Beispiel, in die ich mich verknallt habe.

Die neue Saison kommt mit super weiten Jeans und Hosen daher, die nicht nur gut aussehen, sondern auch noch gemütlich sind. Also so richtig gemütlich. Die Rede ist von essen-so-viel-es-geht gemütlich. Das kann man in einer Ballonjeans besonders gut: essen. Und deshalb ist sie ein absolutes Essential in meiner Post-Frühlingsgarderobe, das man auch problemlos im Januar noch tragen kann. Zum Beispiel in diesen drei Looks, die ich euch in unserem 3 ways to wear zusammen gestellt habe.

BallonjeansShirtXXL SchalBlazerSneaker

Etwas weniger minimalistisch, dafür deutlich sportlicher: In dem 2. Look kommt die Ballonjeans nicht in altweißen Ankle Boots von Aeyde daher, sondern in knallgrünen Sneakern. Kombiniert mit einem XXL Schal, der aktuell bei Arket im Sale ist und mich stark an das Modell von Acne Studios erinnert, funktioniert der Look problemlos auch im Januar. Natürlich mit einem Mantel oder einer Daunenjacke über dem Blazer!

BallonjeansTrenchcoatMini BagLoafer

Wenn es etwas edler sein soll: Falls sich die Sonne blicken sollte und wenn die Temperaturen auf 12°C klettern, kann man auch den Trenchcoat und die Loafer wieder herauskramen. Ja, ja, das ist noch Zukunftsmusik. Doch die frühlingshaften Temperaturen kommen schneller, als man denkt. Vielleicht ist obiger Look schon in einem oder zwei Monaten tragbar! Eines ist sicher: Der Frühling kommt gewiss. Und ich bin mental vorbereitet.

– Anzeige wegen Markennennung –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.