Birthday Wishlist: Happy 27 to me!

25. Februar 2019 von in

Grüner Body: & Other Stories, Leinen-Bettwäsche: H&M Home, Vase: Arket, Die letzten Tage des Patriarchats – Margarete Stokowski, Tasche: Miu Miu Vintage, Alu Lunch Box via Urban Outfitters

Morgen ist der 26. Februar 2019, was bedeutet, dass ich dem verflixten 27. Jahr entgegenblicke. Wer hätte vor 28 Jahren gedacht, dass aus einem kleinen Spermium eine Amelie werden würde? Also ich jedenfalls nicht. Wenn ich auf meine vergangenen Jahre zurückblicke, gefällt mir mein Leben bisher doch ziemlich gut. Ich habe Glück gehabt. Mich umgeben liebevolle Menschen, die mir nur das Beste wollen, die mich auffangen und die mein Leben zu diesem schönen Durcheinander machen, das es ist. Geballt mit Zuversicht und Freude starte ich (fast) jeden Morgen in den Tag, und auch die doofen Phasen habe ich bisher gut überstanden. Dann hoffen wir mal, dass das so bleibt.

Morgen ist es also wieder an der Zeit, meinen Geburtstag gebührend zu zelebrieren. Wie das genau aussehen wird, ist nach wie vor allerdings unklar. Es ist mein erster Geburtstag in meiner neuen Stadt Berlin und dementsprechend werde ich nicht, wie sonst traditionell jedes Jahr, meine Eltern zum Frühstücken treffen. Vielleicht werde ich ein paar Freunde treffen, natürlich mit meiner lieben Familie telefonieren, oder vielleicht werde ich auch gar nichts machen und den Tag gebührend im Bett verbringen.

Eigentlich wünsche ich mir, wie so oft, gar nichts zu meinem Geburtstag, doch wenn ich ein paar Wünsche frei hätte, dann wären es vielleicht diese hier. Es handelt sich dabei primär um Wünsche, die ich mir lieber selber erfüllen mag, als dass ich sie als Geschenk erwarten würde. Die Leinenbettwäsche in Grün zum Beispiel gefällt mir wahnsinnig gut, ebenso wie die Miu Miu Leinentasche, das Buch „Das Ende des Patriarchats“ von Margarete Stokowski, das ich IMMER noch nicht gelesen habe (Schande über mich!), sowie eine Alu Lunch Box, die schon seit Längerem auf meiner Wunschliste steht. Vielleicht würde ich mir mit einer Box wie dieser endlich wieder häufiger mein Mittagessen selbst zubereiten – da ich nicht einmal im Besitz von windigen, alten Tupperboxen bin. Nichts, nada, besitze ich, um mein Essen zu transportieren. Zeit wird’s!

Ansonsten hoffe ich eigentlich nur, dass mein Leben so schön weiter läuft, wie gerade. Obwohl ich natürlich weiß, dass die Stolpersteine bereits warten – denn Stolpersteine gehören schließlich im Leben dazu.

In diesem Sinne: Happy Birthday to me – und auf das neue Jahr!

Sharing is caring

2 Antworten zu “Birthday Wishlist: Happy 27 to me!”

  1. Hey Du Berlinerin, ich hoffe, Du hast einen schönen gemütlichen Geburtstag. Alles Liebe und Gute aus München – und danke für so viele feine Artikel 🎂

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.