Beauty Facts

Did you know? // 10 random beauty facts about Amelie

29. Juni 2015 von in

1. Mir ist Beauty ziemlich egal. Manchmal bekomme ich einen Rappel und habe Spaß daran, ist aber eher die Ausnahme. Wenn mir ein neues Produkt zwischen die Finger kommt, das gut für mich ist, behalte ich es und bin dankbar dafür, dass meine Suche ein Ende hat.

2. Ich bin ein Bronzer-Nazi. Nisi von Teetharejade kann es bestätigen – ich frage sie seit ungelogen zwei Jahren regelmäßig, welchen Bronzer sie mir empfiehlt, weil ich einfach nie zufrieden bin.

3. Nisi von Teetharejade ist meine Beautykönigin. Da ich mich selbst eher ungerne mit dem Thema befasse, schreibe ich ihr einfach kurz auf Facebook und ich kann mir sicher sein, dass sie eine perfekte Lösung für mich hat.

4. Ich gehe ungefähr alle drei Wochen zum Frisör. Es muss einfach sein, ich habe eine komplizierte Frisur und bin sehr perfektionistisch mit meinen Haaren.

5. Ich mag meine Fingernägel nicht und habe bis heute noch keine gute Lösung gefunden. Wenn ich sie lackiere, sehen sie nicht ganz so scheiße aus, aber wenn ich sie lackiere, werden sie noch (!) weicher und unausstehlicher. Ein Teufelskreis.

6. Ich verstehe nicht, wie man am Beautyshoppen im DM Spaß haben kann. Ich bin jedes Mal gestresst und hänge trotzdem viel zu lange fest, weil ich mich einfach nicht entscheiden kann, ob Farbe 03 oder 02 nun besser zu meinem Teint passt.

7. Ich benutze seit ungefähr sechs Jahren die Max Factor 2000 Calories Wimperntusche (ein damaliger Tipp von Milli).

8. Ich liebe gute Parfums. Das ist vielleicht der einzige Beautybereich, in dem ich so richtig aufgehe und riesigen Spaß dran habe. Es gibt nichts besseres, als abgefahrene Duftnuancen. Altes Leder, Papier, frische Wäsche – voll mein Ding.

9. Augenbrauen sind für mich das Wichtigste im Gesicht. Schlecht gezupfte Brauen oder zu stark übermalte Brauen können mich in den Wahnsinn treiben.

10. Der Grund, weshalb ich meine Augen so selten schminke, liegt darin, dass ich so dermaßen langsam beim Schminken bin, dass mir schlichtweg meistens die Geduld dafür fehlt.

Ich beantworte heute alle eure beautybezogenen Fragen – nur her damit!

Hier geht’s zu den Beautyfacts von Antonia.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

12 Antworten zu “Did you know? // 10 random beauty facts about Amelie”

    • Für den Sommer benutze ich am liebsten Maestro Liquid Summer von Armani, weil er wie flüssiges Gold auf den Wangenknochen ist. Für kühlere Tage benutze ich das NARS Contouring Set in der Farbe Paloma!

    • Liebe Franzi, ich bin mein Leben lang immer zu unterschiedlichen Frisören gegangen, aber mittlerweile gehe ich gerne zu den selben. Beim Schneiden ist mir der Preis wichtig (es soll günstig sein) und ich möchte einen Frisör, der einfach genau das macht, was ich sage, ohne eigene Ideen oder den „eigenen Stil“ mit einzubringen. Beim Färben ist mir die Qualität des Ladens sehr wichtig und die Kenntnisse des Frisörs, da bin ich auch bereit mehr auszugeben. Ich mag persönlich Puro in München sehr gerne!

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.