Gift Guide & Event: Simone Klimmeck

30. November 2016 von in

Simone Klimmeck kennt ihr bereits von den wunderbaren Illustrationen, die seit ein paar Jahren unseren Adventskalender oder Posts wie diesen zieren. Allerdings ist das Illustrieren, was sie mittlerweile auch für Adidas, den Stern, Urban Outfitters, die Jolie oder Warner Music tut, nicht das einzige, was das wahnsinnige Grafiktalent so macht – hauptsächlich hat sie sich nämlich nach einem Modedesignstudium in den letzten Jahren ihren Traum erfüllt und ist kurzerhand Tättowiererin geworden. Ihre Arbeit könnt ihr am besten auf ihrem Instagram-Account verfolgen, und wer Blut geleckt hat, für den haben wir dieses Wochenende ein ganz besonderes Event in petto:

Am Freitag und Samstag besucht uns Simi mal wieder im Stu, um zu tättowieren – nachdem die Termine die letzten Male ratzfatz ausgebucht waren, gibt es diesmal allerdings ein anderes Konzept: Jeder kann kommen, niemand braucht einen Termin, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Es werden kleinere Motive für 50-100 Euro tättowiert: Von Simis Motiven oder denen, die die namhaftesten Designer Münchens extra dafür designt haben. Mirko Borsche, Ayzit Bostan, Christian Hundertmark, Jessica Dettinger, Michael Wiethaus, Marco dos Santos und Mona Spinelli und natürlich The Stu sind mit dabei, zum Event geht es hier entlang!

Weil es spätestens zu diesem Anlass allerhöchste Zeit ist, euch Simi hier noch genauer vorzustellen, haben wir sie zu unserer kleinen Gift Guide Serie eingeladen – hier kommen Simis fünf Wünsche und Geschenke!
simigeschenke

Simis 5 bzw. 6 Geschenke

Ich bin Fan von Zweckentfremdung, und bei mir steht alles voll mit alten Apothekerflaschen, die ein neues Leben als Blumenvasen geniessen. Einfach mit zwei, drei Zweigen roter Beeren verschenken. Falls eBay nichts hergibt, wird man hier fündig!

Manchmal muss man Menschen zu ihrem Glück zwingen.

Dieses Buch habe ich mal geschenkt bekommen und es ist eins meiner liebsten seither. Kann ich nur allen Tattoobegeisterten weiterempfehlen: Herbert Hoffmann, deutsche Tattoolegende der ersten Stunde, hat sein Leben lang Zeitungsartikel, Cartoons, Gedichte& Kurioses zum Thema gesammelt, das ist seine Sammlung als Buch.

Ok, das ist jetzt nicht lebensnotwendig, aber genau darum gehts ja beim Schenken, oder? Ein kleiner Luxus, den sich derjenige vielleicht sonst nicht gönnt? Post Poo drops machen, dass dein Klo immer gut riecht und lockern ausserdem die steife Weihnachtsstimmung auf.

Das ist jetzt natürlich ein spoiler, aber wow, das sollte ich einfach allen meinen Mädels schenken. Ein Abo bei omgyes, einer Website, auf der Frauen sehr intim darüber sprechen und in Tutorial Videos zeigen, was ihnen Lust macht. Das ist weit weg von Schmuddelporno, sehr lehrreich und interessant. Ein Hoch auf die weibliche Sexualität.

Zu guter Letzt natürlich immer ein Trumpf: Für ganz besondere Menschen verschenk ich auch schonmal ein Tattoo von mir!

simiwuenscheSimis 5 bzw. 6 Wünsche

Spätesten beim Thema Bettwäsche muss man in einer Beziehung Kompromisse eingehen, hat mich das Leben gelehrt. Während ich meiner kitschigen Blumengarnitur hinterhergeheult habe, zog bei uns das klinisch-kalte Krankenhausweiß ein. Der beste Kompromiss der Welt kommt vom New Yorker Designlabel DusenDusen, und ich warte seit bestimmt einem Jahr darauf, dass das hier der Begleiter meiner Träume wird!

Ich glaube, ich werde mich erst dann richtig erwachsen fühlen, wenn ich mir irgendwann ein Geschirr kaufe, also so eins wo alles zusammenpasst und nicht vom Flohmarkt in Neukölln kommt. Solange das nicht der Fall ist, freu ich mich über kleine aufwertende Dinge wie diese Servietten von marimekko.

Ach nanushka. Naja, man darf ja träumen.

Ok, eigentlich sehen alle meine Schuhe gleich aus. Aber solche mit orangener Sohle hab ich noch nicht!! Ausserdem geh ich damit im Schnee auch nicht so schnell verloren, wenn das kein Argument ist!!

Ich lebe vegan, vielleicht bin ich deswegen besonders angetan diesen roten Fleischerkisten eine neue Lebensaufgabe zu geben: Bei mir stehen sie gestapelt und sind das ideale Versteck für Dinge, die man nur einmal im Jahr braucht. Ich hab allerdings erst vier, ich brauche mehr. Vor allem weil ich sehr viele Dinge besitze, die ich nur einmal im Jahr brauche.

Achso und, kann bitte jemand nach Amerika fliegen und mir endlich das vegane Ben&Jerrys cookie dough bringen, biiiitteee!

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.