Wunschliste für den Herbst

24. August 2014 von in

Es regnet, es ist grau, der perfekte Sonntag, um sich durch die neuen Herbstkollektionen zu klicken und eine imaginäre Wishlist zu erstellen. Und ohja, sie ist lang. Aber zu schön ist doch die Herbstmode. So sehr ich alle Jahreszeiten liebe, ist der Herbst modetechnisch irgendwie doch der richtig spannende. Vielleicht, weil wir uns nach möglichst wenigen Klamotten am Leib und Modeunlust wegen der Hitze endlich wieder einhüllen können – in die schönen neuen Mäntel, Jacken und Mützen.

Ganz oben auf meiner Wunschliste steht dieses Jahr ein längerer grauer Cardigan. Amelie und Jessie haben mich überzeugt, ohne ihn geht’s wohl diesen Herbst nicht. Der von Acne ist ein Traum, der von Monki vielleicht die günstige Alternative. Wichtig: kein Fusseln, kein Kratzen und Langlebigkeit. Mal sehen, welcher es wird.

Als ich das neue Herbst-/Winterlookbook von Muubaa in die Hände bekam, war’s um mich geschehen. Die schwarze Muubaa Trat Jacke ist ein wahrgewordener Traum. Mein Herz schreit ganz laut: „Haben wollen.“

Weitaus weniger spektakulär, aber dennoch fehlend in meinem Kleiderschrank: eine blaue Jeans. Zwischen all den schwarzen und grauen Röhrenjeans darf jetzt eine dunkelblaue bei mir einziehen. Wahrscheinlich lande ich wieder bei Topshop – all time favorite.

Alle lieben ihn, den Acne Canada Scarf! Er ist weich und kuschelig, riesig und eigentlich der perfekte Schal. Einziges Problem: Grau oder Schwarz? Ich kann mich einfach nicht entscheiden! (Erfahrungen, Tipps? Her damit!) Natürlich wird diesen Herbst auch wieder die kuschelige COS Mütze getragen – in schwarz und grau.

Zu guter Letzt: Acnes neuster Coup, die Jensen Boots, stehen auf meiner Wunschliste. Als mytheresa im Frühjahr die Schuhe auf Instagram postete, war ich sofort verliebt. Jetzt gibt es sie zu kaufen und ich schleiche gedanklich schon drum herum. Wahrscheinlich dauert es noch eine Weile, bis ich mir diesen Wunsch erfüllen werde, aber irgendwann werden die Jensens und ich wohl ein gutes Team sein. Hoffentlich!

Und wovon träumt ihr diesen Herbst?

Alles zum Thema Shopping.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

8 Antworten zu “Wunschliste für den Herbst”

  1. Ein grauer langer Cardigan steht bei mir definitiv auch auf dem Wunschzettel. Den von Monki hatte ich schon an… leider hat mich die Qualität nicht so überzeugt. Der von Acne ist natürlich ein Traum, aber Geldbeutel sagt nein! So ein Zwischending müsste her.

  2. Die Boots sind mir sofort ins Auge gestochen, toll, aber erst Mal möchte ich mir endlich die Pistol Boots gönnen.
    Bin auch irgendwie froh, wenn ich bald meine COS Mütze auspacken kann, aber iauf der anderen Seite bin ich noch nicht ganz auf den herannahenden Herbst eingestellt.

  3. oh ja, die liste würden wir so übernehmen, bis auf den schal, den haben wir schon :)
    würd dir auf jedenfall zu grau raten!! hab ihn in schwarz & nora hat ihn in grau. der schwarze sieht deutlich schneller mitgenommen aus, obwohl wir ihn beide gleich oft tragen. vielleicht fällt dir wenigstens die entscheidung leichter jetzt :)
    liebe grüße aus berlin
    laura & nora

  4. Eigentlich ist der Herbst meine liebste Jahreszeit, aber doch nicht schon im August… Hatte heute meine Stiefeletten an und habe in der Lederjacke gefroren, das kann doch wohl nicht wahr sein. Müssen ja nicht gleich 35°C sein, aber ein bisschen wärmer wäre schon sehr angebracht.

    Meine Shoppingliste für den ultimativen Berlin-Mitte-Hipster-Look sieht deiner aber sehr ähnlich: Canada-Schal und Cos-Mütze, beides in grau, noch vom letzten Jahr, der neue graue Strickmantel (von AllSaints) wartet auf seinen Einsatz, fehlen nur noch neue Stiefeletten. Es gibt dieses Jahr eine Premiere, braune/cognacfarbene Boots!

  5. Canada-Schal und Cos-Mütze stehen auch auf meiner Liste. Die Boots ebenfalls, aber vorher möchte ich die gefütterten Pistols :)
    Ich muss mir dauernd in Erinnerung rufen, dass wir erst August und nicht schon Oktober haben. Was die Wintereinkäufe betrifft, war ich noch nie so früh wie in diesem Jahr. Wenigstens habe ich den jährlichen Woolrich ergattern können, die sind ja immer schnell weg. Nun hoffe ich, dass ich im Oktober noch den Canada-Schal (in schwarz oder weinrot) ergattern kann :D

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.