Instagram-Inspiration: 7 Outfits, die mir Lust auf Mäntel & Jacken machen

4. November 2021 von in

@charlottekuhrt/@melo_and_co/@tineandreaa

Wenn ich einen Softspot bei Kleidung habe, sind es definitiv Mäntel und Jacken. Ich kann mir nicht helfen, aber ich könnte wirklich jeden Herbst und Winter neue schöne Exemplare kaufen. Nicht, dass ich meine alten dann vernachlässigen würde, im Gegenteil. Aber mein Kopf denkt scheinbar: Man kann nie genug Mäntel und Jacken haben. Und so ist Instagram gerade für mich ein heißes Pflaster. Dauernd stolpere ich über Looks, die ich jetzt sofort genauso tragen will. Mal ist es ein Outfit, das ich ohne Probleme mit meinem Sammelsurium an Jacken nachstylen kann, mal pocht mein Herz und ich denke nur noch daran, wie ich diese Jacke oder Mantel in meinen Kleiderschrank bekomme. Und so kommen hier 7 Outfits, die mein Herbstherz erwärmen und deren Jacken und Mäntel ich zu gerne zu Hause hätte (oder längst bereits habe).

Der Klassiker umgestylt

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Cecilie Moosgaard Nielsen (@ceciliemoosgaard)

Fangen wir mit einem Look an, den wirklich jede*r von uns nachstylen kann. Ein schwarzer Mantel hängt wahrscheinlich bei uns allen im Schrank. Was das Outfit so besonders macht: der Pulli. Drüber geworfen sieht es nicht nur mega lässig aus, man spart sich auch den Schal. Funktioniert jedoch nur als Spaziergänger, als Fahradfahrerin schenkt man dem Pulli schnell dem Nachfolger. Mein Tipp für alle, die diesen Herbst modisch und warm durch die Stadt rennen wollen: Ihr braucht keinen neuen Mantel, sondern einen Pulli.

Die Pufferjacke

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von DESIREE KASTULL (@desifare)

Pufferjackets dürfen in meinem Kleiderschrank nicht mehr fehlen. Spätestens seit Pepe eingezogen ist, sind sie mein Retter bei Wind und Schnee. Die Daunenjacke von Desi lässt mein Herz höher schlagen, dabei ist gerade die schönste nachhaltige Daunenjacke von Langerchen bei mir einzogen. Braucht man mehr als zwei Bettdecken zum Überziehen? Ich hadere noch und träume weiter von diesem Hammer-Look.

Die Trendjacke 2021

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MELOANDCO.com / Mel (@melo_and_co)

Okay, Hände hoch, wer kann diese Jacke noch sehen? Ich bin unschlüssig. Das Hype-Modell von The Frankie Shop stand schon xmal auf meiner Wunschliste, in den Warenkorb hat sie es bisher nicht geschafft. Langsam wird’s zu kalt für die Jacke, und ob ich sie im nächsten Frühling noch tragen will? Ihr kennt die Antwort – ich kaufe sie also nicht und schmachte sie aus der Ferne an. Trotzdem: Steppjacken sind toll!

Der Sonntagslook

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Tine Andrea Lauvli (@tineandreaa)

Yes, Tine Andrea ist mein Doppelgänger, wenn es um lässige Looks geht. Genauso war ich diesen Sonntag spazieren – nur Jacke, Sneaker, Cap und Co. waren altbekanntes aus meinem Kleiderschrank. Für diesen Look brauche ich also nichts neues kaufen, außer vielleicht warme, schönere Tennissocken. Ansonsten ist das mein To-Go-Look für die Hundetrainingsstunde, den Spaziergang oder der Gang zum Supermarkt.

Fleecejacken im Trend

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Benthe Liem 🦂 (@bentheliem)

Hätte mir jemand vor ein, zwei Jahren gesagt, ich trage wieder Fleecejacken von The North Face hätte ich ihn wohl ausgelacht. Fakt ist aber: Ich liebe den Bärchen-Look und überlege nur noch: beige oder schwarz. Wenn ich denn das Glück habe, noch eine Jacke in meiner Größe zu erwischen. Denn: The hype is real. Ist aber auch zu kuschelig und warm.

Der Karo-Mantel

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Polina (@tetya_po)

Der kleinkarierte Mantel hat’s mir angetan. Einen groß karierten Mantel von Isabel Marant habe ich ja schon, jetzt fehlt quasi nur das Pendant. Momentan schleiche ich um ein Modell von H&M, schwanke aber zwischen Modelust und Mantelfrust. Denn ehrlich: Dieser Mantel wäre reines Vergnügen und kein Muss. Machen oder sein lassen?

Blau, bodenlang und warm

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von CHARLOTTE KUHRT (@charlottekuhrt)


Und da wären wir schon bei meinem letzten Favoriten: blau, bodenlang und ziemlich warm. Aus irgendeinem Grund verliebe ich mich dieses Jahr dauernd in dunkelblaue Exemplare. Vielleicht muss ich doch mal zuschlagen? Der bodenlange Mantel ist wie eine Decke, die selbst im Theater, Kino oder beim Warten auf den Bus wärmt. Die Mütze von Charlotte habe ich schon – in beige. Wir wollen es mit der Farblaune mal nicht übertreiben.

– Anzeige wegen Markennennung –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Instagram-Inspiration: 7 Outfits, die mir Lust auf Mäntel & Jacken machen”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.