Material Girl: Classy Silver

26. Februar 2015 von in

Gestern war sie in meiner theoretischen Geburtstagswunschliste, heute ist sie in meinem theoretischen Lieblingsoutfit: die silberne Jeansjacke von Maison Kitsuné. Ich bin schon seit Längerem ein Fan der französischen Marke, aber genau dieses Stück hat es mir besonders angetan. Wie würde ich sie also kombinieren, ohne mich wie ein Alien from outta space zu fühlen? Mit einer Kombination aus Sophistication und Sportlichkeit. Der Rollkragenpullover von Laura Scott, die Culotte und die Tasche von Aigner geben dem Ganzen die Erinnerung an eine Galeriebesitzerin, die Sonnenbrille und die Adidas Superstars brechen die Strenge. Ich liebe dieses Outfit und möchte sofort die nötigen 15 Grad haben, um genau diese Teile in genau dieser Kombination zu tragen. Eis essen, das Frühlingsgefühl, an der Isar einen Kaffee trinken und Sonnenstrahlen inhalieren. Hach.

Alle Material Girls

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

3 Antworten zu “Material Girl: Classy Silver”

  1. Liebe Amelie, meine herzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag!! Vielleicht klappt es ja doch nochmal dem Funkel-Silberjacken Geschenk! ;)

    Ansonsten ist das echt eine schöne Zusammenstellung, die ich mir super an dir vorstellen kann und die ich auch genau so tragen wollen würde! Schade, dass die Tasche so klein ist, optisch ist sie perfekt!

  2. Mit den Schuhen komme ich irgendwie noch nicht so ganz klar, erinnern mich zu sehr an meine frühen Teenagerjahre ;) Umso toller find ich aber die Sonnenbrille und die Culottes. Liebe Grüße, Fiona

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.