Material Girl: Minus 10 Grad

13. Januar 2016 von in

Parka – Elvine, Pullover – Acne Studios, Jeans – Topshop, Boots – Isabel Marant, Lippenstift – Stage Color, Tasche – Givenchy, Mütze – Carhartt

Neidisch habe ich rüber geblickt. Nach Berlin, nach Hamburg, in den ganzen Norden Deutschlands. Dank Snapchat war ich live dabei, wie sich meine liebsten Blogger vergangene Woche in die dicksten Mäntel kuschelten und raus in den Winter wagten. Schnee, Minusgrade, weiße Straßen und kalte Nasen. Während wir hier in München Plusgrade von 10 Grad und Regen hatten. Ihr wisst, ich liebe Schnee, Winter, Kälte genauso wie warme Sommer. Und so ein bisschen hat wohl der Wettergott meine Sehnsucht gehört. Denn unglaublich aber wahr: Ab heute sinken hier in München e n d l i c h die Temperaturen. Und während mich Sommerfans wie Amelie wahrscheinlich umbringen wollen, freue ich mich auf Schneegestöber und diese Stille, die die weiße Pracht mit sich bringt.

Modisch darf es also jetzt nochmal winterlich werden, auch wenn wir gedanklich modisch schon fast im Spätsommer sind. Mein dicker Parka wartet auf seinen Einsatz – und auch im Material Girl tobe ich mich nochmal winterlich aus. Da dürfen – auch wenn ihr sie wahrscheinlich schon 1000-mal gesehen habt, meine Isabel Marant Nowles Boots nicht fehlen. Derzeit fristen sie noch ein trauriges Dasein im Schrank, aber jetzt werden sie doch nochmal ausgepackt. Wunderbar wäre der neue Acne Studios Pullover aus der Cruise Collection genauso wie die wunderschöne Givenchy Tasche in Grau. Denn so dick man sich einpackt, umso weniger modisch sieht man aus. Da kann so eine kleine Tasche schon so einiges rausreißen.

Um die Carhartt Beanie schleiche ich schon gefühlt drei Jahre, vielleicht sollte ich jetzt einfach mal zuschlagen. Sie verleiht dem Outfit nämlich den sportlichen Touch. Und der Parka ist ein Muss – natürlich mit Fake Fur. Und weils mal wieder gar so unifarben ist, muss der rote Lippenstift her. Fertig ist der winterliche Schneewittchen-Look! Wer mich die nächsten Tage sucht: Ich hüpfe vermutlich ähnlich gekleidet an der schneebedeckten Isar entlang.

Alle Material Girls

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter // Store

Sharing is caring

2 Antworten zu “Material Girl: Minus 10 Grad”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.