Material Girl: Streifen für 30 Grad im Schatten

5. Juni 2014 von in

Bikini – Heidi Klein (Budget-Modell: Topshop), Kleid – Wood Wood, Tasche – Topshop, Espadrilles – Flamingos (Budget-Variante: Divaz ), Shampoo – Sachajuan

Das Pfingstwochenende wird grandios. Nicht nur, weil ich meinen Geburtstag feiere und vier Tage am Stück endlich frei habe, sondern weil die Sonne scheinen soll – von Freitag bis Montag, 30 Grad. Juchee! Für das perfekte erste richtige Sommerwochenende würde ich mich am liebsten in ein lockeres Streifenkleid schmeißen wie das von Wood Wood. Tshirtkleider sind an solchen warmen Tagen perfekt, ein Teil und man ist angezogen. Unten drunter gibt’s natürlich auch den Streifenbikini für ein Sonnenbad an der Isar oder am See. Espadrilles sind locker-luftig und bequem, mit der Beuteltasche wird das Wichtigste für den Tag in der Sonne transportiert. Beauty-Zeugs wird an solchen Tagen eher vernachlässigt, nach der Sonne brauchen meine Haare aber Pflege – also ein gutes Shampoo in die Tasche. Und dann ab in die Sonne!

Ich werde wohl tatsächlich die meiste Zeit draußen verbringen, abends wird dann mit Freunden gegrillt. Was habt ihr für die Sonnentage geplant? Was auch immer es ist: Habt ein sonniges Wochenende!

Alle Material Girls

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

3 Antworten zu “Material Girl: Streifen für 30 Grad im Schatten”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.