Neuer Flohmarkt in München: Westendstraße

20. Juni 2013 von in

Endlich: Ein neuer Flohmarkt hat in München aufgemacht. Jeden Freitag und Samstag kann man jetzt auf der großen Freifläche direkt an der Westendstraße flohmarkteln. Der große Vorteil: Der Flohmarkt liegt wirklich direkt an der U4/U5-Haltestelle Westendstraße und ist damit viel besser erreichbar als der Flohmarkt an der Parkharfe Olympiapark, Daglfing oder Riem (zum großen Münchner Flohmarkt-Überblick hier entlang).

Von 9-16 Uhr läuft der Flohmarkt an der Westendstraße jetzt immer freitags und samstags, und obwohl man dort noch nicht so viele Stände findet wie an den etablierten Münchner Flohmärkten, habe ich sofort genau das gefunden, was ich gesucht habe: eine große Industrie-Hängelampe, Schuhe, Seidenblusen. Es sind zwar auch ein paar Händler auf dem Flohmarkt zu finden, der Großteil der Stände besteht aber aus Privatverkäufern aller Art.

Da bleibt nur zu hoffen, dass der Flohmarkt vom Geheimtipp zum etablierten Trödeltreffpunkt avanciert – wie auf dem oberen Bild zu sehen ist auf der Brache auch noch viel Platz für mehr Stände vorhanden. Je mehr Flohmarktler kommen, desto glücklicher bin ich, denn für mich liegt die Westendstraße viel günstiger als alle anderen Flohmärkte Münchens. Also, alle hin da!

www.westendflohmarkt.de

afterlight

Alle Beiträge zum Thema München

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

 

Sharing is caring

5 Antworten zu “Neuer Flohmarkt in München: Westendstraße”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.