New in: Marc Jacobs

19. Oktober 2013 von in

Als wir diese Woche zum Mytheresa Press Sale eingeladen wurden, wusste ich schon, das kann nicht gut gehen. Bei Prozenten auf einen riesen Haufen Mytheresa-Designerteile ist es ziemlich schwer, mit leeren Händen zu gehen. Und tatsächlich: Ich verliebte mich auf Anhieb in Marc Jacobs, besser gesagt in ein kleines braunes Täschchen von ihm. Ich ließ es kurz aus den Augen, da war es auch schon weggegriffen. Kurze Trauer, dann der zweite Liebespfeil: Ein bonbonrosanes Täschen, ebenfalls von Marc Jacobs, ebenfalls um einiges reduziert (ich stehe übrigens zum Tussifaktor dieses Täschchens. Bin ja sonst so wenig Tussi). Das ließ ich gleich nicht mehr aus, und auf einmal lag das braune auch wieder auf dem Tisch. Also schnell beide geschnappt, nicht nachgedacht und die EC-Karte gezückt.

Ein bisschen zittrig war ich schon, bei so viel geballtem Marc Jacobs in meiner Einkaufstüte. Und bei immernoch einem Happen Geld, der von meinem Konto gebucht wurde. Aber wie oft hat man schon die Möglichkeit, im Mytheresa Sale zu shoppen? Und wie schön ist ein bonbonrosaner Farbakzent aus dickem, weichen Leder zu meinen sonst so schlichten Outfits? Oder eine klassische braune Tasche aus ebenso fantastischem Leder und mit Goldschnalle? Richtig, das ist genug Rechtfertigung für meinen ersten Designertaschenkauf. Und dafür, dass der gleich ein doppelter Designertaschenkauf wurde.

Alle unsere Neukäufe gibt’s hier auf einen Blick.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

15 Antworten zu “New in: Marc Jacobs”

  1. Du hast geschrieben „ich steht übrigens zum Tussifaktor“ anstatt „stehe“. Aber die Taschen sind beide sehr schön und ich freue mich schon, sie in einem Outfitpost zu sehen!

  2. Die Sachen die ihr (auf Amelies Post bin ich auch gespannt!) ergattern konntet sind wunderbar und da kann man gar nicht Nein sagen ;) Zwar bin ich erst durch euch auf das Event aufmerksam geworden aber ich fände es mega cool wenn auf solche tollen Sachen (wie ihr das beim beim red bull event gemacht habt) frühzeitig hinweist! Bin euch trotzdem sehr dankbar weil ich am Freitag glücklicherweise noch Zeit hatte und mir einen ganz tollen Stella McCartney Blazer noch schnappen konnte :D

    • Liebe Eva,
      Vielen Dank. Wir waren ja beim Press Sale, der nicht öffentlich ist, aber nächstes Mal können wir das öffentliche Event wirklich eher ankündigen. Aber sehr cool, dass du auch was tolles gefunden hast:)liebe Grüsse!

  3. Die Taschen sind wunderwunderschön! Da hast du wirklich einen richtig guten Fang gemacht – ich freue mich schon auf die ersten Outfitfotos :)

    Liebe Grüße,
    Johanna

  4. Ich sehe da eher keinen Tussifaktor beziehungsweise bei Dir kann er nicht enstehen, da du dich ja nicht wie eine ,Tussi‘ kleidest. ;-)
    Bei der Tasche hätte ich auch nicht nein gesagt. :-)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.