New In: Wintersale Ausbeute

6. Januar 2016 von in

Mit meinen anderen zwei Käufen habe ich nicht gerechnet. Ich verschanzte mich zwischen den Jahren  bis Silvester mit meinem Freund in St. Gallen, einem kleinen Dorf in der Schweiz. Auf dem Plan stand neben essen, schlafen und Wellness genau gar nichts und wir spazierten unwissend durch die puppenhafte Stadt, bis mich Ausverkauf Nummer 1 überrannte. Alles muss raus, der Laden war im Begriff zu schließen. Wir also nur mal herein geluhrt und was zu finden war, waren Schuhe von Prada, Todd’s, Gucci und allen namentlichen Designern, für Spottpreise. So entschied ich mich also für ein paar Oxfords mit dicker Sohle und aus glänzendem Glattleder für 150 Euro. Neu und mit allem Drum und Dran. Beseelt liefen wir heim.

Wintersale_03

Kauf Nummer drei geschah am Tag darauf. Mein Freund schlug vor, einen anderen Weg ins Stadtviertel zu nehmen, auch wenn dieser nicht im Ansatz zu schön war wie der, den wir zuvor gewählt hatten. Auf dem Weg ins Zentrum gingen wir an dem Concept Store Le Soir Le Jour vorbei, dessen Labelliste mich förmlich hinein lockte. Lala Berlin, Perret Schaad, Isabel Marant, See by Chloé, Vanessa Bruno, Equipment, N°21. Nur mal schauen.

Wintersale_02

Drinnen pochte mein Herz dann so schnell und stark vor lauter Schönheit, dass ich das Bedürfnis hatte, mich kurz zu setzen. Concept Stores im Allgemeinen sind eine Schwäche von mir (nicht umsonst arbeite ich im Bean Store in München), aber zufällige Begegnungen mit besonders schönen überfordern mich vollkommen. Und dann sagte die nette Verkäuferin auch noch, es sei im unteren Stockwerk Ausverkauf bis 80%. Aha. Okay.

Wir also nach unten gegangen und ich hüpfte herum wie ein nervöses Eichhörnchen. Ich wollte nichts mehr kaufen, aber das, und hier, und dort und überhaupt! Ich hätte ungelogen alles kaufen können, so viele schöne Teile waren dort zu finden für unverschämt gute Preise. Am Ende entschied ich mich für die wundervolle Tasche Porte Epaule von See by Chloé, die von 550 auf 170 Franken herabgesetzt war.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter // Store

 

Sharing is caring

6 Antworten zu “New In: Wintersale Ausbeute”

  1. Super Ausbeute, alles richtig gemacht. ;) Viel Spaß mit den neuen Lieblings-Sale-Schnappern!
    Bei der Tasche hätte ich auch definitiv zugeschlagen, ein kleines Träumchen.

    Liebste Grüße
    Nori

  2. Die ungeplanten Schnäppchen sind ja eh meistens die Besten ;) Ich musste übrigens schmunzeln, als du St. Gallen als kleines Dorf bezeichnet hast, ist ja immerhin eine der 10 grössten Städte der Schweiz. Aber im Verhältnis zu den deutschen Grossstädten natürlich eher überschaubar :)

  3. Liebe Amelie
    Ich bin Nicole, die Inhaberin von Le Soir Le Jour und hatte an diesem Tag das Vergnügen mit Dir. Lieben Dank für den schönen Artikel und Deinen Besuch bei uns! Das nächste Mal gebe ich Dir gerne ein paar Tipps, was sich in St.Gallen auch noch zu besuchen lohnt. Die Stadt ist spannender als man denkt!
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz, Nicole

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.