New in: Sandro Sneaker

15. Oktober 2014 von in

Gerade schwärme ich euch noch von meiner Liebe zu den Stan Smith vor, ist es schon passiert: Ein neues Paar weißer Sneaker ist bei mir eingezogen. Geplant war das keineswegs, dann trafen aber Modeliebe mit Mega-Angebot aufeinander – und ich konnte nicht mehr Nein sagen.

Eigentlich auf der Suche nach einer blauen Jeans bei Topshop im Oberpollinger, stolperte ich natürlich auch bei den beliebten Marken Whistles, The Kooples, Maje und Sandro vorbei. Die weißen Sneaker von Sandro hatte ich schon mehrfach gesichtet, diesmal dachte ich mir: Anprobieren kannst du sie ja mal. Gemeinsam mit der blauen Jeans von Topshop sahen sie dann so gut aus, dass mich einzig der Preis ziemlich schmerzte. Ich wollte die Schuhe, die den Stan Smith zwar ähnlich sehen, aber ohne Logo noch einen Tick schicker sind (meiner Meinung nach), schon wegstellen, da sprang die Verkäuferin auf mich zu. „Waaas, du nimmst sie nicht?“ Ich so: „Naja, ich überlege noch.“ „Aaaalso, wenn du sie heute nimmst, bekommst du einen Rabatt. Wir haben da heute so ne Aktion.“ Nachdem sie mir den Rabatt nannte, war klar: Ich muss die Schuhe kaufen. Oops.

Für manche sind es schlichtweg einfache, weiße Sneaker, für mich sind sie die neue Schuhliebe. Jaja, Einkaufslogik und so.

sandrosneaker

Alle unsere Neukäufe hier auf einen Blick

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

11 Antworten zu “New in: Sandro Sneaker”

  1. Bombe! Hab ich schon an Always Judging gesehen und hab mich direkt verliebt. Man kann nie genug weiße Sneaker haben. Ich hab „nur“ ein Paar von Superga, aber ich muss in der Hinsicht auf jeden Fall noch etwas aufstocken ;)

  2. Gerade heute habe ich mir endlich die Stan Smith gegönnt, lange habe ich mich gewehrt, aber heute musste es einfach sein. Deine neue weißen Treter finde ich einfach entzückend, und bei dem Rabatt, hätte ich wahrscheinlich auch nicht „nein“ gesagt.

  3. Die schmachte ich auch schon so lange an! Aber ich kann mich noch nicht überwinden soviel Geld für Turnschuhe auszugeben, zumal ich eigentlich genug habe…. Aber sie sind so schön, und leider in Berlin angeblich schon überall ausverkauft…

    • Liebe Marie,
      das kann ich total verstehen. Für den Originalpreis finde ich sie auch echt zu teuer – aber sagen wir mal so, ich habe dank Rabatt einen normalen Sneaker-Preis gezahlt ;) Da ging es also :)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.