Outfit: Das Juni-Outfit

13. Juni 2019 von in

Tshirt: &other stories (Ähnliches hier, hier) / Culottes mit Gürtel: H&M (Ähnliche hier) / Schuhe: Edited / Tasche: Hvisk / Haarspange: Hvisk (Ähnliche hierhier, hier)

Es gibt Tage, an denen hülle ich mich mit Leidenschaft in wallende Blumenkleider, in Midi-Röcke und Rüschenblusen und all die romantischen Stücke, die ich wohl immer lieben werde. Doch dann gibt es diese anderen Tage, an denen ich nicht nachdenken und mich trotzdem rundum wohl und vor allem auch für jede berufliche Gelegenheit passend fühlen möchte – für diese Tage haben sich ein paar Essentials bei mir angesammelt, die so gut funktionieren, dass ich sie gleich in mehrfacher Ausführung angeschafft habe.

Da wäre zum Beispiel diese Hose: eine Culotte mit Gürtel, die zu absolut jedem Oberteil geht, die auch an heißen Sommertagen locker sitzt, aber trotzdem im Büro gut aussieht. Oder meine neue Leidenschaft: wirklich gut sitzende T-Shirts, am liebsten gestreift – davon hat sich mittlerweile schon eine ganze Sammlung in meinem Schrank gebildet.

Dazu kombiniere ich bunte Haarspangen und Taschen wie diese von Hvisk, geschlossene Schuhe fürs Büro, Sandalen wie diese für Homeoffice-Mittagspausen. Das Outfit auf den Fotos trage ich in minimalen Variationen gerade fast täglich, und liebe es, wenn ich Essentials wie diese gefunden habe – was sind eure für den Sommer?

– Anzeige wegen Markennennung –

– Anzeige wegen PR-Sample –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Outfit: Das Juni-Outfit”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.