Outfit: Faultier-Gefühle und Murmeltier-Tage

14. November 2019 von in

Mohair Pullover (Ähnlicher hier) – StrickhoseVintage Gucci BagSquare Toe Boots


Die Ähnlichkeit zwischen Mensch und Tier ist oft überraschend. Der Mensch ist schließlich auch nur ein Lebewesen und obwohl der Schimpanse dem Menschen am Nähesten kommen soll, fühle ich mich diese Woche einem ganz anderen Tier zugeneigt. Das Faultier fällt nicht weit von einer Amelie, zumindest wenn es um diese Woche geht, in der ich mich nur mühevoll aus dem Bett schälen konnte. Schon komisch, wie schnell der Schalter umschlägt. Wochenlang strahlte die Energie aus jeder Pore, doch jetzt ist Auftanken angesagt. Das Faultier zieht sich wieder zurück, verkriecht sich unter der Bettdecke und kocht sich Kurkumamilch oder Kürbissuppe.

 

Manchmal brauchen wir bei all dem Trubel um uns herum eine Auszeit, die über einen Abend hinausgeht. Der Winter ist nicht umsonst eine Zeit, in der der Mensch ruhen soll, damit er wieder genug Kraft für hellere Zeiten hat. Einen ganzen Winterschlaf will ich zwar nicht halten, aber die kommende Woche bin ich ein Igel, ein Murmeltier und eben ein Faultier.

– Anzeige wegen Markennennung –

– Anzeige wegen PR-Sample –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

2 Antworten zu “Outfit: Faultier-Gefühle und Murmeltier-Tage”

  1. Ein super schöner gemütlicher Look! Liebe Amelie, darf ich dich zur Orientierung fragen, welche Größe du bei der Hose trägst? Die Hose ist ja leider nur online bestellbar, bei dem eher lockeren Schnitt tue ich mir mit der Einschätzung der Größe ein wenig schwer.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.