Outfit: Wunderbare Tage

27. Mai 2018 von in ,

Kleid – COS (alt, ähnliches hier), Schuhe – Zara (ähnliche hier), Gürtel – thanks to Edited, Tasche – Aigner (ähnliche hier), Sonnenbrille – Ace & Tate (ähnliche hier)

Dieses Wochenende hatte alles, was es braucht um glücklich zu sein. Vor allem aber jede Menge Sommergefühle, schließlich werde ich nicht müde „Danke, lieber Mai“ zu rufen, das Sonnensoll hat er längst erfüllt. Nennt mich Granny, aber bei diesem Wetter muss ich jede Stunde aufsaugen und so ging’s Freitagabend nur zum schnellen Pasta-Essen – natürlich an der frischen Luft und bei Kerzenschein.

Frühmorgens am Samstag sprang ich dann voller Energie aus dem Bett: Der Sport rief – und es wurde in der Sonne ziemlich geschwitzt. Nachmittags produzierten Milena und ich dann ein wunderschönes Projekt, das seinen Abschluss dann mit Freunden und Spritz bei mir im Garten fand. Hach, wunderbar, wenn man bis spätabends draußen zusammensitzen kann, über Gott und die Welt reden und sogar das Champions-League-Finale gucken kann. Yes, meine Freunde und ich sind ein bisschen Fußball-verrückt.

Und der Sonntag? Der wurde dann mit einem Brunch gekrönt – wieder im Freien, wieder bei mir im Garten. Danach hieß es Bikini an und ab in die Sonne. Hach ja, die nächste Woche ist ja kurz, da beginnt das Super-Sommer-Wochenende schon am Donnerstag. Und die Woche drauf hab ich Geburtstag – und eine große Veränderung wartet auf mich. Unspannend bleibt es also nicht. Startet ebenso gut gelaunt in die neue Woche, ihr Lieben!

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.