Outfit: Warm in Baum und Pferdgarten

5. Dezember 2014 von in ,

Jacke: Baum und Pferdgarten (ähnliche hier, hier) / Tasche: Tory Burch / Pulli: Mango (ähnlicher hier, fair!) / Jeans: Topshop / Schal: Stefanel (ähnlicher hier, hier) / Schuhe: VagabondMütze: COS / Kette: Nina Kastens

Jetzt, wo die Temperaturen um Null herumkriechen (ich freue mich darüber, schließlich ist Dezember und das soll kein Wetter-Meckerpost werden), wickle ich mich am liebsten jeden Tag beim Rausgehen in meinen gemütlichen, großen Wintermantel ein. Darunter befinden sich momentan meistens ganz innovativ Jeans und Pulli, weil Bequemlichkeit und Wärme bei Minusgraden eben schöne Angelegenheiten sind. Anstatt aber den immer gleichen Mantel drüberzuziehen, habe ich hier mal wieder zu meiner Baum und Pferdgarten Jacke gegriffen, denn die ist gar nicht so dünn, wie sie aussieht. Eigentlich ist sie nämlich nur kurz und gar nicht dünn und hält fast genauso warm wie ein Mantel. Ich frage mich, warum ich sie so lange auf der Garderobenstange habe hängen lassen und werde sie ab sofort öfters ausführen.

Genau wie meinen Stefanel-Schal aus dem letzten Jahr. Diese Saison wurde mein Blick von gewissen Canadascarfs so vernebelt, dass ich mir bisher nur die Fransenteile umgewickelt habe. Der Stefanelschal kommt ganz ohne Fransen aus, sitzt aber immer super und ist unglaublich weich und warm. So soll es sein – ein warmes Wochenende euch allen!

Alle Outfits

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

6 Antworten zu “Outfit: Warm in Baum und Pferdgarten”

  1. Liebe Milena,

    Jeans stehen dir wirklich grandios. Ebenso wie die unterschiedlichen Längen von Strick und Jacke übereinander – wirklich sehr gelungen!

  2. Ich persönlich mag die Kombi mit Outfit und Tasche nicht so gerne. Der warme Braunton der Tasche wird nirgendwo im Outfit aufgegriffen, weshalb die Tasche zum Outfit eher beliebig gewählt wirkt. Wär die Tasche in taupe/grau oder einem anderen ashy Ton würde es für mich viel besser harmonieren.

    Auch den Schnitt der Hose finde ich nicht ganz ideal. Sie wirft am Falten starke Falten und sitzt sehr eng, was ein bisschen unvorteilhaft aussieht.

    Deine anderen Outfits hier auf dem Blog beweisen ja, dass du (für meinen Geschmack) deutlich besser kombinieren kannst.

    LG
    Marie

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.