Sandalen-Liebe

25. Mai 2013 von in

Wenn es um das Thema Sandalen geht, bin ich extrem heikel. Ähnlich wie Amelie, die statt Sandalen ihre Liebe für Loafers hegt und pflegt, zieht’s mich im Sommer eher zu Ballerinas, High Heels oder Sneakers. Offene Schuhe sind erst seit zwei, drei Jahren ein Thema. Immer auf der Suche nach der perfekten Sandale stolperte ich über viele, viele Modelle, die mir zwar an anderen gefielen, aber nie an mir. Generell gilt bei mir sowieso: Sandalen trage ich wenn nur zu Röhrenjeans oder langen Röcken. Zu Shorts und Minirock? Auf keinen Fall. Warum? Keine Ahnung. Ein bisschen verrückt, nicht?

Nachdem Milena ihre Lieblings-Sandalen vorgestellt hat, dachte ich, zeige ich euch meine. Denn: Im vergangenen Jahr habe ich das allererste Sandalen-Paar gefunden, das ich wirklich geliebt habe. Bei jeder Gelegenheit habe ich sie getragen, die Kettensandalen von Zara. Auf der Suche nach einem Reservepaar im Sale wurde ich leider nicht mehr fündig – und so habe ich im Frühjahr die & other storiesSandalen bestellt. Da sie mich in ihrer Schlichtheit irgendwie an die Sandalen von Zara erinnerten, auch wenn sie stilistisch ganz anders sind. Trotzdem habe ich insgeheim gehofft, dass Zara die Kettensandalen noch einmal auflegt. Damit ich ein gutes Ersatz-Paar habe.
Haben die Designer von Zara  bisher leider nicht, dafür aber fand ich ein anderes tolles Paar – welches sehr nah an meine Vorstellung der perfekten Sandale hinkommt. Vor allem, dass sie hinten zu sind, ist ein Pluspunkt. Und so ein kleines bisschen ähneln sie meinen Lieblings-Sandalen ja auch.
Und so habe ich jetzt drei wunderbare Paare von Sandalen, muss der Sommer nur noch kommen.

Tragt ihr Sandalen? Wenn ja, welche?

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

9 Antworten zu “Sandalen-Liebe”

  1. Hey du,

    hab mal eine Frage, ob du deine verkaufen würdest. Meine wurden leider geklaut bzw. mein Koffer mit dessen Inhalt :(

    Würd mich wirklich wahnsinnig über eine Antwort freuen LG!

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.