Shop the trend: Perlentaschen

10. Juli 2018 von in

Perlentasche auf dem Foto: Susan Alexandra / rote Perlentasche: Shrimps / schwarze Tasche: Zara / transparente Perlentasche: Mango / weiße Tasche: Mango / bunte Tasche: Susan Alexandra / karierte Tasche: Susan Alexandra

Der Trend wabert schon eine ganze Weile durch das modische Universum, doch es war mal wieder Nisi, die mich ganz schlagartig heiß darauf machte. Die transparente Perlentasche von Mango hielt sie in ihrem Video in die Kamera, und wenige Sekunden später lag sie auch schon in meinem Warenkorb. Ich wollte gerade auf Bestellen klicken, da atmete ich glücklicherweise nochmal durch und überlegte mir, was da gerade geschehen war – der typische Impulskauf natürlich, aber auch die klassische Entstehung eines Trends, der zum ganz persönlichen Hype mutiert. Eine Perlentasche also, meint mein Unterbewusstsein das wirklich ernst?

Bevor ich zu Fehlkäufen neige, versuche ich Impulskäufe immer nochmal zu hinterfragen, und so recherchierte ich erstmal, wo diese Perlentaschen, die gerade den Mango-, Topshop oder Zara-Onlineshop überfluten, eigentlich herkommen – und ob ich sie denn nun wirklich kaufen und tragen möchte. Wer zum Perlentaschenforscher wird, der landet zunächst einmal bei Susan Alexandra – die Designerin des New Yorker Labels hat den Hype mit ihren handgemachten Taschen ausgelöst, die kunterbunter nicht sein könnten. Allerdings haben sie auch ihren Preis, weshalb das andere Auge auf die Highstreetketten blickt, die gerade nachziehen. Ob teuer oder günstig, die bunten Plastikperlentaschen haben es mir irgendwie angetan – und ganz besonders eben das transparente Modell, das sich auch Nisi zugelegt hat.

A post shared by 💃🏻Sara (@collagevintage) on

Hier nun also eine kleine Auswahl an Perlentaschen-Lieblingsmodellen und die große Frage: Take or Toss?

– Anzeige wegen Markennennung –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.