Shopping: 7 Lieblingsteile, die mich vom Frühling in Italien träumen lassen

1. März 2021 von in

Tshirt – Arket, Strickrock – COS, Ballerina – Arket, Sonnenbrille – Weekday, Bikini – & other stories (Oberteil + Unterteil), Haarreif – Arket, Tasche – Arket

Als ich im Herbst 2019 in Südtirol war, schwor ich mir, dieses herrliche Fleckchen Erde unbedingt im Frühling wieder zu besuchen. Dann, wenn die Apfelblüte beginnt und die Weinberge wieder erwachen. Auch einen Abstecher an den Gardasee wollte ich machen, denn Italien und ich, das ist die große Urlaubsliebe. Nur: Wir wissen ja, was dann passierte. Und so war ich seit gut einem Jahr gar nicht mehr weg, wie so viele von uns. Wie schön meine Heimat, meine Stadt ist, habe ich in diesem Jahr noch einmal mehr zu schätzen gelernt. Trotzdem weint mein Herz ein bisschen, dass ich auch diesen Frühling auf einen Abstecher nach Bella Italia verzichten muss.

Also träume ich mich dahin. Denke an jene Tage, an denen wir Ostern vom Alpenvorland über den Brenner düsten, um die ersten wärmeren Tage zu erleben. Wie wir im Sonnenschein am Gardasee saßen, ein Eis aßen und das Wasser anbrandeten hörten. Wie wir durch die kleinen Orte flanierten, nur mit einem leichten Mantel und offenen Schuhen. Ich träume mich in die Gegenwart, von einem Vino in der Abendsonne, ganz viel Pasta & Pizza und dem Flanieren auf dem Markt. Ich möchte Schüttelbrot einkaufen, Balsamico und Olivenöl für Zuhause und mein Italienisch wieder auspacken. Come stai? Va bene, rufe ich und fahre nicht nach Hause, sondern weiter Richtung Toskana. Mein Ziel: Siena, die schönste Stadt.

Tagträumereien kann uns zum Glück niemand nehmen. Und sie tun so gut. Was ich ebenfalls gerne machen: Mir bildlich vorzustellen, was ich an jenen Orten gerne tragen würde. Wie ich das Italien-Flair vielleicht ein bisschen nach Hause holen kann. In diesem Jahr zieht mich die Farbe Flieder magisch an. Vielleicht müssen die hübschen Ballerinas von Arket bei mir einziehen. Oder setze ich doch lieber auf Schwarz. Außerdem habe ich mich schwer verliebt in die Jute-Tasche von Arket. Sie passt perfekt zu einem Ausflug nach Verona, kann aber auch in München fabelhaft eingesetzt werden. Ein schwarzer Bikini gehört zu meinem „Urlaubs-Repertoire“, die Rock-Tshirt-Kombi möchte ich zuerst einmal wieder am Viktualienmarkt und irgendwann in Bozen tragen. Und der Haarreif? Der lässt mich special fühlen -hier in München, in meinen vier Wänden oder irgendwann wieder im geliebten Italien.

– Anzeige wegen Markennennung –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Shopping: 7 Lieblingsteile, die mich vom Frühling in Italien träumen lassen”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.