Shopping: Herbstuniform

23. September 2016 von in

Hose: Topshop, Jacke: J Crew, Sneaker: BRONX via Zalando, Sweater: Edited the Label, Tasche: Mulberry

 „Jetzt ist wieder die Zeit, in der man Hose und Pulli trägt und fertig angezogen und gut gekleidet aussieht“, stellte Milena kürzlich fest, als wir uns gegenseitig prüfend in unseren Büro ansahen. Saukalt draußen, Regen und überhaupt und plötzlich ist sie zurück: die Herbstuniform. Das schöne an ihr ist, dass sie unglaublich leicht umzusetzen ist. In keiner Jahreszeit ist es leichter, gut gekleidet zu sein, als in den kommenden Monaten.

Wie wünsche ich mir also meine Uniform für den September? Eine riesige graue Hose von Topshop, zum Beispiel, stelle ich mir sehr kleidsam vor. Dazu Knoten-Sneaker von BRONX, mit dessen Kauf ich gedanklich spiele und die wunderschöne Manteljacke von J Crew. Perfekter geht’s eigentlich kaum. Als Highlight würde ich zur Knaller-Tasche von Mulberry nicht „nein“ sagen.

Und fertig ist sie – Hose, Pulli, Jacke – die Herbstuniform. Denn es kommt ja nicht auf die Anzahl der Kleidungsstücke an sondern auf die Teile, die man trägt.

Sharing is caring

2 Antworten zu “Shopping: Herbstuniform”

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.