Shopping: Sommer in Beige & Grün

16. April 2019 von in

Satin Slip Skirt: The Line by K, Top mit Knöpfen: H&M Trend, Oversized Blazer: Arket, Stofftasche: Loveshackfancy, Sonnenbrille: Ace&Tate via Arket, Grasgrüner Badeanzug: Monki, Sneaker: Adidas „Falcon“ via & Other Stories

Limoneneis trifft warmen Sand, in den ich meine Zehen stecken will, während das Meer im Hintergrund seine Geräuschkulisse zum Besten gibt. So ungefähr stelle ich mir das obige Outfit in der Praxis vor. Dieses Jahr bricht für mich der Sommer in Beige und Grün an, denn ich kann gar nicht mehr von dieser Kombination genug bekommen. Das Limonengrün, das in den Augen ein bisschen weh tut, das jedoch abgeschwächt und eingefangen wird durch das weiche, zurückhaltende Beige. Welch fantastische Farbkombination, die so frisch ist wie saures Zitronensorbet und warm wie ein lauwarmer Vanillepudding auf frisch gepflückten Himbeeren.

Jedes einzelne Teil in dieser Collage ist momentan ein absolutes Craving für mich. Gerade der hellgrüne Satinrock will mir einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen und liegt schon seit geraumer Zeit in meinem Warenkorb. Herr je, was wäre der schön an meinen noch etwas blassen Beinchen, die noch zu wenig Sonnenstrahlen abbekommen haben! Ein weiteres Highlight ist der knallige Badeanzug von Monki, der vermutlich nicht nur als Badeutensil, sondern auch hervorragend als Oberteil beim ausgedehnten Stadtbummel fungieren würde.

Limone und Sandfarben sind tatsächlich gute Freunde. Da kann der Sommer in Beige und Grün ja kommen!

– Anzeige wegen Markennennung –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Eine Antwort zu “Shopping: Sommer in Beige & Grün”

  1. Liebe Amelie, Limonengrün ist eine Farbe, die ich so in meiner Garderobe noch gar nicht besitze, aber du hast mir echt Lust auf’s Ausprobieren gemacht! Vor allem der Badeanzug ist spitze und ich kann gut verstehen, dass dir der Satinrock nicht mehr aus dem Kopf geht – der ist echt extravagant! Liebe Grüße, Kathrin von HoseOnline.de

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.