Urlaub zu Hause: A glimpse of Ibiza

5. August 2020 von in

Leinentuch, Hocker, Muschel-Schale, Poster, Becher, Kissen, Vase, Pouf / Foto: @worldarchitecturedesign

Nur noch einmal schlafen, dann läuten wir offiziell unsere amazed Sommerpause ein. Zwei Wochen Offline-Sein, den Sommer genießen und einfach mal nur das tun, worauf man Lust hat. Während es für Milena und Amelie in den Süden geht, nutze ich die Zeit in München, um mich mit FreundInnen zu treffen, die Stadt im Sommer zu erkunden und vor allem meine vier Wände mal wieder auf den Kopf zu stellen.

Meine vier Wände haben ein kleines Make-Over dringend nötig. Nicht nur will ich einiges ausmisten und umstellen, ich habe auch Lust, ein bisschen Urlaubsfeeling nach Hause zu holen. Meine Wohnung quasi zu einer Art Casa di Italia machen. Oder Einflüsse aus Ibiza einziehen lassen. Vielleicht aber auch einfach einen alkoholfreien Margarita unter freiem Himmel trinken und davon träumen, in Spanien zu sitzen.

Wer ähnlich wie ich dieses Jahr im Sommer eher zu Hause bleibt, kann sich wunderbar zu Hause eine kleine Urlaubsoase schaffen. Mein helles Wohnzimmer freut sich sicherlich über einen Leinenteppich, Kerzen und Kissen sorgen für die richtige Stimmung. Beige-, Creme- oder Brauntöne gemixt mit Weiß und Hellblau sehen besonders schön dazu aus.

Naturmaterialien wie Rattan und Holz sorgen für eine warme-wohlige Atmosphäre, dazu passen wunderbar Gläser sowie Vasen und Becher aus Ton für den natürlichen Look.

 

In der Sommerpause werde ich mich auch endlich wieder ans Töpfern wagen und vielleicht den ein oder anderen Becher kreieren. Außerdem könnte mein Wohnzimmer ein paar neuer Vorhänge vertragen und vielleicht sogar eine neue Pflanze. Ihr seht, ich bin im Umgestaltungsfieber.

Außerdem: Wer sich den Urlaub nach Hause holt, hat auch im September und Oktober noch etwas davon. Und ich habe vor, dieses Jahr ganz viel Sonne in mein Zuhause zu lassen.

– Anzeige wegen Markennennung –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.