VERLOSUNG: Mein eigener Safe-Space und Gedanken zum Thema Beauty

12. März 2020 von in

Wenn du anfängst, nachzudenken, wird es kompliziert. So oder so ähnlich passiert es mir immer häufiger. Wer beginnt, fest eingefahrene Konstrukte und Dynamiken zu hinterfragen, wird nämlich feststellen, dass so Einiges in unserer Welt falsch läuft. Zum Beispiel: Frauen schminken sich viel häufiger als Männer das tun. Und warum tun wir das? Um uns besser zu fühlen. Und wieso fühlen wir uns besser? Weil uns die Gesellschaft eintrichtert, dass wir ungeschminkt nicht genügen. Wir tragen zurückhaltendes Make-Up, das nicht auffallen soll, aber unsere Haut noch porenfreier erscheinen lassen soll. Wir tragen Wimperntusche, um ihre Augenpartien hervorzuheben. Uff. Naja, und dann frage ich mich schon, in welcher Welt wir eigentlich leben. In einer, in der Frauen so indoktriniert bekommen haben, dass sie nicht schön sind, so wie sie sind. Das ist doch doof.

Doch als ich ungefähr 14 war und zum ersten Mal so richtig mit Schminke konfrontiert war, hatte Beauty auch etwas Bestärkendes. Mir hat es Spaß gemacht, mich selbst auszuprobieren und meinen ersten, wackeligen und unsicheren Lidstrich zu ziehen. Ich färbte meine Haare bunt und trug Lipgloss mit Erdbeergeschmack. Es war die Zeit, in der ich mich in einer Welt bewegte, die nichts mit hetero-cis-Männern zu tun hatte. Ich traf mich mit meinen Freundinnen und wir lackierten uns die Nägel in türkis oder giftgrün, hörten Avril Lavigne oder so und lebten in einer Blase, in der in diesem Moment alles gut war.

Ich trage die #discoskin Maske mit AHA Säuren von Comme Deux

Ich besitze nicht viele Beauty-Produkte, doch die, die ich habe, nutze ich fast jeden Tag. Wenn eine Linie aufgebraucht ist, kommt eine neue. Eines nach dem Anderen. Ich will den Überblick über mein Hab und Gut nicht verlieren und mich auf das Wesentliche konzentrieren. Das Wesentliche ist neuerdings die dänische Marke Comme Deux. Sie sieht das ähnlich wie ich und bietet nur das Wesentliche in ihrem Shop an. Aus den veganen, parfumfreien und cruelty-free Skincare- und Beautyprodukten holen sie unter dem Hashtag #nononsense das Beste heraus, also Qualität über Quantität. Und Fun über Ernsthaftigkeit. Deshalb ist zum Beispiel die Discoskin Gesichtsmaske mit AHA Säuren nicht nur eine normale Gesichtsmaske, die meine Haut reinigt und pampert. Sie schimmert und glitzert beim Auftragen wie eine Diskokugel – und ich liebe es!

Verlosung: Kommentiert diesen Beitrag und gewinnt das gesamte Comme Deux Skinscare-Set, das die #discoskin, #paintmasks und #powernap Masken beinhaltet, drei Serum Boosters, alle glossy Lip Oils sowie den #glowup Bronzer. Das Paket ist der Wahnsinn und hat mich bereits voll und ganz überzeugt.

Irgendwie hat es Comme Deux geschafft, eine übersichtliche Range an Produkten auf den Markt zu bringen, die mich nicht an Informationen überschwemmen, sondern das Wesentliche in den Vordergrund rücken. Und die gleichzeitig das Teenager-Gefühl in mir hervorholen, das ich über die Jahre hinweg verloren habe. Das Safe-Space-Gefühl, bei dem in diesem Moment alles gut ist. In dem ich den Lipgloss auftrage, der zudem ein Lipoil ist und die Lippen deshalb nicht austrocknet, sondern pflegt, und Sâada Bonaire oder IAMDDB höre. Dann ist alles gut und meine Welt für ein paar Minuten in Ordnung.

Wenn du anfängst, nachzudenken, wird es kompliziert. Das stimmt schon, aber ich will – auch wenn ich denke, ein paar Konstrukte und Dynamiken in der Welt zu durchschauen – mich nicht gegen alles wehren müssen. Bei all den schönen und schlimmen Dingen, die auf dieser Welt passieren, will ich mich durchwuseln und mir meinen eigenen Weg ebnen, auf dem ich die Dinge auch mal annehme und es mir schön mache. Ohne im Überfluss zu leben, ohne mich allem zu entledigen. Auf dem ich mich informiere und laut bin, aber auch mal innere Ruhe walten lasse und leise bin. Denn auch das hat was mit Selfcare zu tun, auch mal liebevoll zu sich selbst zu sein und sich seinen eigenen Safe-Space zu kreieren, in dem mal kurz alles in Ordnung ist.

Wir verlosen das gesamte Skin-Care-Set inklusive alle Lip Oils von Comme Deux an eine von euch! Kommentiert einfach hier unter diesem Artikel und seid in vielleicht einer Woche die glückliche Gewinnerin. Wir benachrichtigen euch per Email. Viel Glück!

Ich trage #yellowdrops Serum Booster, #glowup Bronzer und #liplove Red

– In Zusammenarbeit mit Comme Deux –

– Anzeige wegen Markennennung –

– Anzeige wegen PR-Sample –

Sharing is caring

104 Antworten zu “VERLOSUNG: Mein eigener Safe-Space und Gedanken zum Thema Beauty”

  1. Wow, was für ein großzügiges Paket! Darüber würde ich Hautpflege-Anfängerin, die gerade erst Serum für sich entdeckt hat, super freuen! Liebe Grüße :)

  2. Woah, ich wäre ja mit den Glossy Lip Oils schon voll zufrieden, suche sowas in vernünftiger Qualität seit Wooochen! Und nirgends, wirklich nirgends gibt es was, das mir gefällt, passt und steht. (Den Rest nehme ich natürlich auch gerne, da ich meine Pflegeroutine gerade umstelle, hihi.)

  3. ich stehe eigtl nicht so auf experimente, was meine haut angeht, aber dein bericht hat mich so überzeugt, dass ich mich liebend gern durch das paket testen würde :))

  4. Ich liebe es, dass ihr immer solch tolle Marken vorstellt 😍 grade das Serum(Seren?😅) würde mich sehr interessieren. Probiere grade einige aus, habe aber noch kein passendes gefunden.

  5. Oh – Wochenbetthaut ist außer Kontrolle. Seh aus wie in der Pubertät. Diese Neumami würde sich sehr über das Paket freuen, dann wären die kurzen Nächte nur halb so arg.
    Daaaankkeee

  6. oh — was für eine Gewinnaussicht. In diesen Zeiten, in den alles bewegt und wild und undurchschaubar ist, vielleicht ein kleines Helferlein zum Durchatmen und Kraft schöpfen.

  7. Dass es wenn man anfängt nachzudenken kompliziert wird, kennt man. Gilt auch für Skincare: Was kommt da eigentlich in mein Gesicht. Eine Linie, die einem zumindest diese Gedanken vorweg nimmt finde ich super. Würde ich gerne testen! 💫

  8. Echt toller Text, genau darüber mache ich mir auch so oft Gedanken. Am Ende zählt, dass man sich gut fühlt. Und an manchen Tagen brauche ich dafür nichts außer ein bisschen klares Wasser im Gesicht – und an anderen Tagen ist die super deckende Foundation einfach mein bester Freund. Ich denke, das ist alles in Ordnung, solange man das Gefühl hat, noch man selber zu sein. In dem Sinne: ich hätte wahnsinnig Lust, die vorgestellten Produkte mal zu testen 😍.

  9. Die Lip Oils wären genau das Richtige für mich 🤗
    Auch die anderen Produkte des Sets hören sich toll an.
    Wäre das Passende, um sich jetzt zu entspannen, wo man doch
    mehr zu Hause bleiben soll.

  10. Tatsächlich habe ich schon ein paar Produkte von Comme Deux ausprobiert und bin mehr als begeistert. Sollte ich also das ganze Set gewinnen, würde ich sehr großzügig mit meinen Freundinnen teilen.

  11. hey, muss nach Aufenthalt im Risikogebiet (lovely Elsass) 14 Tage zu Hause bleiben, da könnte ich super einige Produkte testen & danach wieder strahlend raus gehen. Stay safe , Love S.

  12. Super Beitrag! Ich benutze generell auch nur sehr wenig Produkte, achte dafür aber bewusst drauf, was ich auf meine Haut lasse. Deshalb würde ich Comme Deux sehr gerne ausprobieren – ihr habt mich überzeugt!

  13. Das würde ich supergerne ausprobieren, zusammen mit meiner vegan lebenden Freundin, von der ich sehr viel darüber gelernt habe, wie vegan leben funktionieren kann. Wir könnten beide ein bisschen glow and shine vertragen 🥰

  14. Aww, thank you for reminding me in my teenage-me! Was für ein toller Vibe! Ich freue mich dich gefunden zu haben, und es wäre schön die Linie durch einen Gewinn näher kennenzulernen.

  15. oh, was für ein wunderbares set!
    und eigentlich ein super timing, meine mitbewohnerin und ich hätten sicher viel spass mit schimmernden masken, wenn wir uns in den nächsten wochen in erster linie im home office aufhalten…

  16. Ich würde mich riesig darüber freuen, etwas Neues ausprobieren zu können. Comme Deux spricht mich schon länger an, aber ich habe mich doch nie drüber getraut. Und wann hat man mehr Zeit zu Me-Timen als momentan? 💕

  17. Ich liebe es ungeschminkt rumzulaufen, aber traue mich das viel zu selten in der Öffentlichkeit! Make-up sollte man nur für sich selbst tragen!

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.