Von Volant-Bettwäschen und Gewichtsdecken für tiefen Schlaf

16. Februar 2021 von in

rot kariertes Kissen / dunkelgraues Kissenrosa Bettwäsche / hellgraues Kissen

In der letzten Zeit beschäftige ich mich viel mit meinem Bett. Schließlich gibt es momentan kaum etwas in der eigenen Wohnung, was mehr Aufmerksamkeit verdient hätte: Das Bett kann grade gar nicht gemütlich und angenehm genug sein, als der Ort, an dem gerade garantiert immer alles gut ist.

Was den Komfort eines Betts angeht, kann man erstaunlich viel falsch machen. Eine zu harte oder zu weiche Matratze natürlich, ein unpassender Lattenrost oder ein quietschendes Gestell, aber auch zu weiche Kissen oder zu warme, zu kalte oder verrutschende Bettdecken können den gravierenden Unterschied machen. Seit einiger Zeit schwöre ich auf die Ikea Mjölkklocka-Kissen, die nur 30 Euro kosten, aber für mich die perfekte Größe und Konsistenz für guten Schlaf ohne Nackenprobleme haben. Seitdem ich diese Kissen habe, kann ich wirklich auf keinen anderen mehr schlafen.

Beim Thema der perfekten Bettdecke bin ich immer noch auf der Suche. Zwar habe ich mich schon länger für eine große statt zwei kleiner Decken entschieden, die perfekte, nicht rutschende Decke aber noch nicht gefunden. Als nächstes probiere ich dank Antonias guter Erfahrungen damit eine Gewichtsdecke aus: Gewichtsdecken sollen sich wie eine Art Umarmung mit leichtem Gewicht auf einen legen, und im Körper eine Art Geborgenheitsreaktion auslösen, die einen besser schlafen lässt. Wie sich das für mich anfühlt, kann ich noch nicht sagen, aber einen Versuch ist es wert!

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Violaine Carossino (@viola3000)

Wenn Bett, Kissen und Decken dann stimmen, folgt das Thema Bettwäsche. Und nachdem ich nun jahrelang von neutralen Grau- und Taupetönen im Bett überzeugt war, haben es mir Dank Sara Waiste plötzlich bunte Pastellfarben, Karomuster und vor allem Rüschen- und Volantbezüge angetan. Denn wenn es einen Zeitpunkt für ein kitschig-pastelliges Rüschenbett-Ensemble gibt, dann ist es dieser Winterlockdown in all seiner Tristesse. Und so überlege ich nun, ob ich mich erstmal nur an Rüschen in neutralen Farben wie Dunkelgrau oder Weiß wage, oder gleich die karierte oder rosa Variante nehme. Bei H&M Home, Westwing, aber vor allem auch bei Etsy findet man gerade die schönsten gerüschten Bezüge. Hier kommt meine Übersicht!

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.