Watchlist HALLOWEEN SPECIAL: Die 10 besten Halloween Filme

29. Oktober 2018 von in
Rocky Horror Picture Show (Michael White Production)
Nightmare Before Christmas (Touchstone Pictures)
The Craft (Columbia Pictures)

Es gruselt so sehr! In wenigen Tagen legt Halloween seinen Zauber über die Stadt und obwohl Halloween in Deutschland zwar noch nicht so groß gefeiert wird wie in Großbritannien oder natürlich Amerika, verbreitet die relativ neue, gruselige Tradition immer mehr ihren Grusel. Nicht nur die Kinder erfreuen sich an einem frechen „Süßes, sonst gibt’s Saures!“, also der deutschen Parole des „Trick or Treats!“, auch Jugendliche und Erwachsene finden immer häufiger Gefallen an der Gruselkleidung. Wer allerdings dem Kostümieren nichts abgewinnen kann, der kann sich einem oder mehreren der 10 besten Halloween Filme hingeben, die ich heute fein säuberlich für euch kuratiert habe. Der volle Genuss des verzauberten Herbstes entfaltet sich nämlich in der Halloween-Woche, in der ich schon an Kindheitstagen Spekulatius in Milch tunkte und einen Grusel- sowie Hexenfilm nach dem anderen sah. Da hat sich bis heute wenig verändert. Das kindliche Wohlbefinden lässt grüßen! Ob als Kind, oder als Erwachsene.

Was machen wirklich gute Halloween Filme aus? Das Kostüm. Das Setting. Die Atmosphäre. Die Handlung ist zur Abwechslung eher sekundärer Natur. Außerdem sind sie, meiner Watchlist nach zu urteilen, primär aus den Neunzigerjahren. Und da ist es auch gar nicht mehr überraschend, dass ich bei dem Gedanken an Halloween automatisch an die Neunzigerjahre denken muss. Irgendwie sind in dem Zeitraum zwischen Ende der Achtzigerjahre bis ins Millenium hinein gefühlt alle der besten Halloween Filme entstanden, die wir (oder zumindest ich) bis heute leidenschaftlich ansehen. Man denke nur an Scary Movie, Hannibal, Das Schweigen der Lämmer, Hocus Pocus, Donnie Darko oder Edward mit den Scherenhänden. Und das sind nur wenige Beispiele, die mir aus genau diesem Zeitraum in den Sinn kommen und sich perfekt für Halloween eignen. All diese Filme haben meine Jugend geprägt.

Die 10 besten Halloween Filme (neben Scary Movie, Hannibal, Das Schweigen der Lämmer, Hocus Pocus, Donnie Darko oder Edward mit den Scherenhänden, die ich bereits aufgezählt habe).

The Craft (Der Hexenclub) (1996)

Der ultimative Neunzigerjahre-Film und ein modisches Manifest: The Craft oder Der Hexenclub ist Kult und das vor allem wegen seines fantastischen Stylings. Der Film handelt von vier (wirklich gut gekleideten) Außenseiterinnen, die mit ihres Hexenzirkels Rache an ihren Mitmenschen üben – und an ihrer eigenen Magie scheitern.

Ähnlich wie: The Craft ist wie Clueless aus der dunklen Seite.

Beetlejuice (1988)

Regisseur Tim Burton aus der Horror-Komödie Beetlejuice mal wieder einen echten „Burton“ in klassisch morbider und mystischer Manier erschaffen. Winona Ryder und Michael Keaton machen in diesem absoluten Klassiker das Rennen, das mit perfekt gruseligem Kostüm triumphiert.

Ähnlich wie: Rocky Horror Picture Show, Edward mit den Scherenhänden

Witches of Eastwick (1987)

Jeder, der in seinen Teenagerjahren im Oktober Pro7 geschaut hat, wird sich an die Hexen von Eastwick erinnern können. Was einem vielleicht damals nicht auffiel, war die Starbesetzung von Susan Sarandon, Michelle Pfeiffer, Jack Nicholson und Cher (!), die eine Synergie der geballten Neunziger hervorrief. Jeder liebt diesen Film, mich inklusive.

Ähnlich wie: Charmed

The Witches (Hexen, Hexen) (1990)

Mein Lieblingsbuch Roald Dahl aus Kindheitsjahren, das im Film perfekt adaptiert wurde. Die Kostüme sind eklig und gruselig, die Story bizarr und die Kindergeschichte über den Hexenkongress mit dem Ziel, alle Kinder zu töten, ist auch noch sowas von für Erwachsene anzusehen!

Ähnlich wie: Kevin allein zu Haus aus der dunklen Seite

Lemony Snicket (Film und Serie)

Eine reihe betrüblicher Ereignisse ist eine Buchreihe, die ich als Teenager verschlungen habe. Dreizehn Bücher waren es, die es damals als Film in die Kinos schaffte – und leider gar nicht gut ankam. Und das, trotz Jim Carrey als Graf Olaf, der dem Charakter sozusagen auf den Leib geschneidert war. Nun gibt es den gescheiterten Film (den Trailer dazu findet ihr oben) als Neuauflage als Serie auf Netflix – und die Serie überzeugt genauso wie der Film! Das Setting und die Besetzung sind kaum vom Film zu unterscheiden. Graf Olaf wird ebenso grandios von Neil Patrick Harris gespielt und die Staffel 2 läuft bereits endlich auf Netflix. Perfekt zum Hineinträumen!

Ähnlich wie: Harry Potter

Clockwork Orange (1971)

Clockwork Orange ist eine Fusion aus vielen Filmgenren. Science-Fiction, Drama, Horror, Thriller, dieser Filmklassiker ist alles in Einem. Vor allem aber ist er skurril, gruselig und verstörend. Er ist deshalb in dieser Liste, da er einfach zum Schaudern ist. Das Kostüm ist natürlich wieder grandios, was ja (wie wir bereits gelernt haben) einer der wichtigsten Aspekte eines guten Halloween-Films ist. Hier ist aber auch die Handlung ein Meisterwerk.

Ähnlich wie: Tank Girl, One flew over the Cockoo’s Nest, 11 Monkeys

Nightmare before Christmas (1993)

Der Stop-Motion-Film basiert auf dem Drehbuch von Tim Burton, der allerdings in diesem emotionalen Glanzstück nicht Regie führte. Die wunderschön düstere Weihnachts- und Halloweengeschichte handelt von einem jungen Mann, der sich von Halloween Town ins Christmas Town verirrt und sich nach einem Leben voller Grusel und Dunkelheit an das Schöne und Bunte im Leben erfreut. Ich bin kein Fan von Animationen, doch dieser Film gehört in dieser Lise zu meinen Lieblingen.

Ähnlich wie: Corpse Bride, Edward mit den Scherenhänden

Practical Magic (Zauberhafte Schwestern) (1998)

Ich hoffe, alle Neunzigerjahrekinder unter euch haben ihre Pflichtlektüre erfüllt! Practical Magic, oder auch Zauberhafte Schwestern, ist nämlich ein Klassiker, der verlässlich zu Halloween im Fernsehen läuft. Mit dabei? Natürlich Sandra Bullock (wie in jedem Fernsehfilm aus den Neunzigern) und Nicole Kidman. Ein bescheuerter Film, aber auch so bescheuert schön. Eine romantische Komöde in „gruseliger“ Halloween-Version eben! Was will man mehr?

Ähnlich wie: Ein Chef zum Verlieben aus der dunklen Seite

Rocky Horror Picture Show (1975)

Okay, zugegebenermaßen ist die Rocky Horror Picture Show eine offensichtliche Wahl. Schließlich kennt ihr den Film alle. Falls irgend jemand von euch diesen Film aber noch nicht gesehen haben sollte (keine Sorge, ihr müsst euch auch gar nicht outen), dann steht eure amazed-Hausaufgabe fest: seht. ihn. euch. an. Und zwar diese Woche noch!

Ähnlich wie: 8 Frauen, Beetlejuice, The Addams Family

The Addams Family (1991)

Die Addams Family ist das Gegenteil des perfekten Ideals eines amerikanischen Haushalts. Sie umgeben sich von allem Skurrilen und Morbidem und sind sozusagen der Antichrist der 0815 Familie. Man kann sie also nur lieben. Ihr kennt doch sicherlich alle das Meme „Black is such a happy color!“, für alle, die es nicht wissen: Dieser Spruch kommt von der großartigen Addams Family.

 

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.