Benefit Highlighter

Worth the hype: Benefit Highlighter „Watt’s Up?“

3. September 2015 von in


Mir geht das in der Beauty ja manchmal wirklich viel zu schnell. Gerade habe ich mich ans professionelle Konturieren gewöhnt, heißt es schon wieder: Out! Macht man nicht mehr. Viel mehr ist Strobing jetzt der neuste Hit. Milena schrieb hier schon drüber, und weil ich gerade bei Beautysachen super anfällig bin, musste ich das Konturieren mit Highlighter natürlich sofort ausprobieren.

Highlighter selbst besitze ich zur Genüge, denn sie zaubern einfach einen wachen Blick und etwas frisches ins Gesicht. Das sogenannte Strobing aber soll uns den Superglow verleihen, sodass man wirklich superfrisch aussieht. Hierfür habe ich mir den Benefit Highlighter Watt’s Up gekauft – und ihn getestet: Is it worth the hype?

Benefit-Produkte werden ja gerne mal gehypt, doch so manches Produkt – beispielsweise das Brow-Kit – finde ich überschätzt. Der Watt’s-Up-Highlighter hingegen hält, was er verspricht: Er zaubert einen tollen Glow, unkompliziert und einfach. Die Konsistenz des Sticks, den man wie einen Make-Up-Stick anwendet, ist cremig-leicht. Der Glow schimmrig-hell, jedoch nicht zu glitzerig. Ich war schon Fan vom flüssigen Highlighter High Beam von Benefit, fand die Dosierung hier aber ziemlich schwierig. Schnell war die ganz Wange silberschimmernd. Beim Watt’s Up-Stick passiert das glücklicherweise nicht, die Dosierung ist super einfach, verteilen und verblenden lässt sich das Ganze gut mit dem Schwämmchen. Ich persönlich klopfe aber lieber mit den Finger ein und verblende. Auf dem Foto oben trage ich den Highlighter auf dem Wangenknochen, ein komplettes Make-Up a la Strobing ist mir dann doch zu glänzend.

Ich persönlich kann den Watt’s Up-Highlighter auf jeden Fall empfehlen. Kleine Akzente lassen sich aber perfekt mit dem Benefit-Highlighter setzen, ansonsten bleibe ich beim Konturieren mit Bronzer und Highlighter.

Hier gehts zu allen Beauty-Reviews

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

7 Antworten zu “Worth the hype: Benefit Highlighter „Watt’s Up?“”

  1. Bei dir sieht der toll aus.
    Hab mir den dann mal im Laden angesehen und da sieht der leider super-bronzig golden aus.
    Auf dem Foto hier silbern.
    Gibts den in verschiedenen Farbtönen??

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.