3 ways to wear: Badeanzüge als Top

4. Juni 2021 von in

Rosa Tasche / weißer Badeanzug / orangener Rock / Sonnenbrille / Birkenstocks

Eigentlich ist meine To-Do-Liste gerade unendlich lang. Eigentlich habe ich lauter Dinge, die ich erledigen will, Themen, über die ich schreiben will, Aufgaben, die es zu organisieren gilt. Genau all das abzuarbeiten und die Liste endlich abzuhaken war der Plan für gestern, ein Feiertag in Bayern, an dem keine Mails reinkommen oder Telefontermine anstehen. Doch als ich aufwachte und der 28-Grad-Sommertag vor mir stand, knickte ich schneller ein, als ich gedacht hatte. Denn nach all den letzten Monaten, nach all den dunklen, kalten, Lockdown-Monaten, nach all den verregneten Mai-Tagen – da kann ich gerade einfach nicht vernünftig sein und mich auf meinen Bildschirm konzentrieren. Da will ich absolut alles aus meinen Tagen rausholen, was geht, was für jeden ja etwas anderes ist, aber für mich ganz klar heißt: So viel Sonne wie möglich, so viel freier Himmel über mir wie möglich, und am besten Wasser um mich herum, wo man jetzt auch endlich reinspringen kann.

Karierter Badeanzug / Leinen-Culotte mit Gürtel / Sonnenbrille / Tasche / Espadrilles

Also entschied ich mich gestern für das Kleidungsstück, was ultimativ zu genau diesen Tagen an der frischen Luft, an der Isar, im Freibad oder am See passt: Ein Badeanzug, der zum Top umfunktioniert wird, und mit dem man jederzeit mal kurz ins Wasser springen kann. Statt einem Text mit mehr Tiefgang, an den ich mich eigentlich setzen wollte und von dem mein Hirn bald bestimmt auch wieder mehr produzieren wird, gibt es heute also das einzige, was gerade in meinem Kopf herumspukt: Drei Outfits mit Badeanzügen als Tops, die euch den ganzen Tag draußen begleiten, und mit denen ihr euch jederzeit mal kurz in die Sonne legen oder ins Wasser begeben könnt. Genießt die ersten Sommertage, wir sind alle sowas von bereit dafür!

Blau gemusterte Culotte / schwarzer Badeanzug / goldene Kette / schwarze Tasche / Birkenstocks

 

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.