Outfit: Hellblau mit Tupfen

2. März 2014 von in ,

Kleid: H&M (ähnliches hier) / Kette: Sabrina Dehoff / Cardigan: H&M (ähnlicher hier, hier) / Schuhe: Reebok / Tuch: Urban Outfitters (ähnliches hier) / Brille: Ray Ban

Hellblau hat es uns momentan angetan. Noch vor einem Jahr war das die Farbe, die mit Sicherheit kein einziges Mal in meinem Kleiderschrank vorkam. Doch dieses Jahr hat sich da einiges geändert, erst habe ich Dunkelblau wiederentdeckt, jetzt kommt mit den Pastellfarben auch Hellblau ins Spiel. Die hellblaue Strickjacke hing letzte Woche bei meiner Mama rum und die Farbe gefiel mir auf den ersten Blick so gut, dass ich sie mopsen musste (und zum Glück durfte).

Zu diesem Farbexperiment setze ich dann wieder ganz auf meine aktuelle schwarz-weiße Tupfenobsession: das Kleid ist von H&M aus dem letzten Jahr, das Tuch habe ich noch länger, es lag aber ewig unbenutzt in der Schublade. Durch Zufall habe ich es wiedergefunden und es passt ganz wunderbar. Dazu die Reebok Nylons, die Ray Ban 4141 und die Sabrina Dehoff Zebrakette.

Alle Outfits.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

4 Antworten zu “Outfit: Hellblau mit Tupfen”

  1. Das Outfit ist toll& und frühlingshaft, von deinem wunderbaren Makeup und der Frisur mal ganz abgesehen! Nur die Schuhe geben dem ganzen irgendwie einen Schulkind-Touch. Mit Loafers beispielsweise würde es m.M.n. perfekt sein. LG

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.