Outfit: Hellblau, Beige und Braun

28. September 2014 von in ,

Kleid: H&M / Mantel: Jil Sander (ähnlicher hier,hierhier) / Tasche: Bally (ähnliche hierhier) / Schuhe: Duo (ähnliche hier) / Schal: Monki / Kette: Stadtelster / Sonnenbrille: Ray Ban

Im Material Girl dieser Woche habe ich die Kombi Hellblau zu Braun und Beige schon gelobt, hier kommt der Selbstversuch. Irgendwie hat es wohl mit meiner neuen Haarfarbe zu tun, dass ich Hellblau auf einmal an mir mag. Im ersten Moment wollte ich mir eine schwarze Lederjacke überwerfen, dann fand ich den hellen Mantel aber viel schöner. Und der karierte Schal von Monki setzt sowieso allem das Krönchen auf.

Dazu trage ich dann meine heißgeliebte dunkelbraune Ballytasche, die ich ewig nicht ausführen konnte, weil sie ganz schön versehrt war. Aber inzwischen habe ich es auch endlich mal zum Schuster geschafft und sie endlich zurück. Die Braun-Blau-Kombi hätte ich früher niemals für möglich gehalten, aber gerade ist sie tatsächlich voll mein Ding. Was meint ihr?

Alle Outfits

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

19 Antworten zu “Outfit: Hellblau, Beige und Braun”

  1. hey milena, kannst du mir vlt netterweise sagen, ob du das kleid in nem h&m store in münchen (wenn ja, welchem) oder online gekauft hast. da wär ich dir echt sehr verbunden, hast mich nämlich mit deinem tollen herbstoutfit (das gar keine typische herbstfarbe enthält, aber gerade deswegen wohl auch so cool ist) ziemlich angefixt ;) liebe grüße, laura

    • bin auch angefixt worden und hab das kleid vergeblich hier in allen filialen gesucht, schliesslich online bestellt (auch in schwarz, aber in hellgrau siehts sooo viel besser aus!).
      bin eigentlich gar nicht der typ für so kleider aber das wird behalten :-)

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.