Mein Spiegel und ich: 7 Outfits von Antonia

23. April 2020 von in

Da nimmt man sich vor, schöne Outfitfotos viel öfter vor dem Spiegel zu machen, und trotzdem braucht es erst eine Ausgangsbeschränkung und ziemlich viel Modelaune, damit ich endlich damit anfange. In den vergangenen Wochen habe ich meine Outfits, die sonst niemand anderer sah, immer öfter mit der Kamera festgehalten. Nicht wie sonst von anderen fotografiert, sondern immer mit meinem Spiegel. Und so langsam ist das mein kleines Ritual am Morgen geworden. Inspiriert von Man Repeller und Amelie dachte ich, ich zeige euch ein paar meiner Outfits und verlinke sie gleich mit. Damit ihr vielleicht auch schöne Fotos vor dem Spiegel für euch machen könnt. Oder euch einfach so wohl in den Klamotten fühlt wie ich. Damit ich das in Zukunft noch besser machen kann, habe ich übrigens einen neuen noch größeren Spiegel bestellt. Upsi – macht euch auf viele (weniger staubige) Spiegelfotos gefasst.

Pullover – Reformation (Fair Fashion, ähnlicher hier), Sporttight – H&M (ähnliche hier), Sneaker – Converse, Sonnenbrille – Weekday

Montag, Mittwoch und Freitag trainiere ich derzeit digital mit meiner Trainingsgruppe. Das tut gut und fördert trotz Social Distancing den Zusammenhalt. Gemeinsam trainieren macht eben doch mehr Spaß. Damit ich ja nicht auf faule Gedanken komme, schmeiße ich mich morgens schon in meine Trainingsklamotten und kombiniere sie mit Accessoires zum Athleisure-Look. Funktioniert, nicht?

Jacke – Pull & Bear (alt, ähnliche hier), Shirt – Reformation (Fair Fashion, ähnliches hier), Jeans – Edited (alt, ähnliche hier), Sneaker – Converse, Sonnenbrille – Weekday

Amelie hat mich inspiriert, meiner Leo-Jacke nochmal eine Chance zu geben. Eigentlich war sie schon auf der Abschussliste, jetzt habe ich mich neu verliebt. So geht’s zum Einkaufen, spazieren oder einfach vor den Laptop.

Blazer – Weekday, Tshirt – Reformation (Fair Fashion, ähnliches hier), Jeans – Edited (alt, ähnliche hier), Sneaker – Adidas Ozweego, Sonnenbrille – Ace&Tate

Die Sneaker standen ewig auf meiner Wunschliste, jetzt sind sie endlich mein. Gerade jetzt gehe ich noch mehr Spazieren und bequeme Sneaker sind ein Muss. Warum ich in der Corona-Zeit überhaupt mal einen Blazer anhabe? Ein paar Zoom-Meetings erforderten etwas Seriösität. Danach flog der Blazer aber kurzerhand wieder in den Schrank.

Meine Ace & Tate Sonnenbrille trage ich rauf und runter, jetzt durfte das Modell Byron in neuer Farbe nochmal einziehen. Ein großes Danke an Ace & Tate für die schöne Überraschung in merkwürdigen Zeiten. Übrigens, Ace & Tate hat eine tolle Aktion: Wer jetzt eine Sonnenbrille kauft, kann eine Schutzbrille für medizinisches Personal für nur 3 Euro spenden.

Kleid – Zara (ähnliches hier), Sneaker – Adidas Ozweego

Manchmal muss man angezogen sein, aber es muss schnell gehen. Midikleider retten mir momentan den Tag. Denn mit nichts ist man schneller bereit, das Haus fix zu verlassen.

Trenchcoat – Zara (alt, ähnlicher hier), Tshirt – Monki, Jeans – Weekday (alt, ähnliche hier), Ballerinas – Zara (alt, ähnliche hier)

Einmal in der Woche packt mich die Lust und ich will mich mal wieder so richtig anziehen. Jeans, Tshirt, Mantel – alles mit dabei. Aber wehe, ich kehre nach Hause zurück – schwups, sitze ich wieder in meinen bequemen Klamotten auf dem Sofa oder im Garten.

Bluse – The Odderside (Fair Fashion), Jeans – Topshop, Slides – Zara

Die Bluse habe ich mir zum Buchlaunch gegönnt. Damit sie auch gleich getragen wird, habe ich sie mit Jeans und schönen Schuhen zum Eis kaufen angezogen. Ich freue mich schon, sie den ganzen Sommer auf und ab zu tragen.

Kleid – The Odderside (Fair Fashion), Sneaker – Converse

Und die vielleicht meist gestellte Frage zu einem Outfit, das ihr bereits kennt: Woher ist das Kleid? Von meinem liebsten Fair Fashion Label The Odderside aus Polen. Wer noch ein schönes Sommerkleid sucht, wird hier zu 100 Prozent fündig. Das Kleid gibt es auch gemustert in Schwarz-Weiß, ich wollte aber endlich ein nicht-durchsichtiges weißes Kleid. Here we are.

– Anzeige wegen Markennennung –

– Anzeige wegen PR-Sample –

– Dieser Artikel enthält Affiliatelinks –

Sharing is caring

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.