New in: Master&Master Shelf One

7. Juni 2015 von in

Ich weiß gar nicht mehr, wie lange ich jetzt nach einem weißen Wohnzimmerregal gesucht habe. Darüber geschrieben habe ich zwar im Januar, aber eigentlich zieht sich die Suche schon viel länger. Viele Regale und Sideboards fand ich gut, aber das ideale Teil war nie dabei. Es sollte hell und leicht, aber nicht zu weiß oder zu wuchtig sein, da ich noch andere Holzmöbel im Wohnzimmer stehen habe. Die Holzfarbe sollte zum Boden und allen anderen Möbeln passen und das Regal sollte unbedingt filigran und nicht zu tief sein. Lange war ein geschlossenes Sideboard in der Überlegung, das aber doch zu wuchtig gewesen wäre. Also ging die Suche weiter, und zwischenzeitlich sammelte sich ein stetig wachsendes Boxen-Arrangement an der potentiellen Regalwand an.

_DSC0018

Vor ein paar Wochen nervte mich die ganze Angelegenheit mal wieder so, dass ich Instagram um Hilfe bat, und wieder einmal war die Lösung innerhalb von ein paar Minuten da: Das Master&Master Shelf One wurde mir empfohlen, und es war auf Anhieb genau das, was ich gesucht hatte. Die beiden jungen Designer Ondřej Zita und Luděk Šteigl stecken hinter Master&Master und entwerfen wunderbar zeitlose Teile, die in jede Wohnung passen, zurückhaltend und wunderschön sind. Das Shelf One besteht aus drei weißen Streben und drei Regalbrettern aus sehr hellem Holz und wird nur durch vier dünne Metallseile auf der Rückseite verstärkt.

_DSC0024

Wie alle guten Designstücke hat auch das Shelf One seinen Preis, aber ich habe die 270 Euro dafür gern gezahlt. Schließlich ist es ein Regal, das wirklich überall hin- und dazupasst und das ich noch sehr lange haben werde. Ich bin jedenfalls überglücklich, dass die Suche endlich ein Ende hat und ich das perfekte Regal für meine Wohnzimmerwand gefunden habe. Vielleicht ist es ja auch für ein paar für euch das Teil, das ihr schon ewig sucht!

Der Spiegel ist übrigens von Impressionen!

Alles zum Thema Wohnen

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

8 Antworten zu “New in: Master&Master Shelf One”

    • Habe auch erst gezögert bei dem Preis, aber es ist halt wirklich ein Teil, das man für immer hat. Und so so so viel schöner als jedes Ikearegal. Hab dann irgendwann nicht mehr drüber nachgedacht und es einfach bestellt!

  1. Da hat sich die lange Suche aber gelohnt. Ich finde es ganz schlimm wenn man so eine Wunschvorstellung im Kopf hat aber dann nichts findet, was dem ansatzweise entspricht. Mir gefällt das Regal sehr gut, schön filigran. Die offenen Flächen würden mich nur beim Putzen stören, bei uns staubt alles so schnell ein!
    Franzi von http://www.beeminent.wordpress.com

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.