New in: Zara Tasche

26. Mai 2013 von in

Schöne Taschen habe ich eigentlich keine. Irgendwie kaufe ich alles andere häufiger als Taschen, und habe ich mal eine gefunden, die groß genug für alles und einigermaßen bequem zu tragen ist, trage ich diese Tasche eben jeden Tag. Meine letzte Everyday-Tasche habe ich vor zwei Jahren gekauft und das Lederimitat hat inzwischen Löcher. Mein brauner Lederrucksack ist die bequeme und lockere Sommeralternative, aber ein Rucksack passt ja wahrlich nicht immer.

Deshalb war ich seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Tasche, die sowohl bequem, als auch irgendwie schick und bestmöglichst aus Leder ist. Und wie das so ist, schlenderte ich in den Zara und fand dieses hübsche Teil, das auch noch um 50% reduziert war: von 100 auf 50 Euro (hier online). Für eine Echtledertasche ein akzeptabler Preis, auch die Größe und der Tragekomfort überzeugten mich. Vor allem mag ich den schlichten Schwarz-Weiß-Kontrast.

Ganz sicher bin ich mir aber immernoch nicht, ob ich sie behalten soll, weil selbst 50 Euro eine Stange Geld für eine Tasche sind. Was meint ihr? Behalten oder zurückgeben?

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

8 Antworten zu “New in: Zara Tasche”

  1. Ich finde sie durch den Kontrast eben gar nicht schlicht und alltagstauglich. Mir ist das viel zu hart, dass sie plötzlich weiß ist.
    Habe sie in meinem Zara nur von hinten in schwarz gesehen und fand sie perfekt, weil sie eine tolle Größe hat und irgendwie so schöner geformt ist als die größere It-Bag-Version von Zara, die so gehyped wird. Aber als ich sie dann umgedreht habe, packte mich das Entsetzen :D

  2. die tasche an für sich ist schick, ich habe eine ähnliche von zara! leider kann ich dir von dem leder nur abraten, bei dem kleinsten regenschauer wirst du feststellen, dass das leder kleine bläschen bekommt und aufquillt. selbst imprägnieren half nichts, bei mir ist das auch passiert, wie bei vielen anderen, die die tasche haben.

  3. Mir gefällt sie ehrlich gesagt auch nicht soo gut… Den Preis finde ich für eine Ledertasche zwar absolut akzeptabel, allerdings stört mich dieser schwarz-weiße „Briefumschlag“ vorne (der die Tasche womöglich ausmacht, aber leider nicht mein Geschmack ist). Ohne diese extra Tasche vorne drauf, wäre sie in meinen Augen perfekt! xx

  4. Ich persönlich würde mich zu schnell satt sehen und ich finde, dass sie auch nicht zu allem passt.
    Wenn du Dir nicht sicher bist, ist das doch schon ein Zeichen (meiner Meinung nach).
    Leider kenne ich das Taschenprobelm, zur Zeit suche ich eine braune Ledertasche für die Uni, die Farbe bereitet mit das größte Problem: mal zu dunkel, mal zu hell.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.