Outfit: Baggy-Style

29. August 2013 von in ,

Hose: Zara (günstigere Alternative hier), Schuhe: Topshop (ähnliche hier, hier), Gürtel: Vintage, Shirt: H&M, Blazer: Asos, Sonnenbrille: Ray-Ban

Ich wiederhole mich und dafür entschuldige ich mich auch tausendmal. Aber ich liebe liebe liebe Bundfaltenhosen. Bis vor knapp zwei Jahren habe ich nur müde den Kopf geschüttelt, wenn es darum ging, ein Beinkleid zu tragen, doch heute geht es mir eher umgekehrt. Ob Jeans oder Hose, mittlerweile gibt es mich fast ausschließlich darin, weshalb mein schwarzer Neuzugang recht naheliegend ist. 50 Euro kostete die schwarze Bundfaltenhose aus dicker Wolle. 50 Euro, die ich gerade nicht unbedingt ausgeben möchte. Aber da ich mir sicher sein kann, dass diese Hose mein Klassiker für diesen Herbst/Winter sein wird, ist es schon mal drin, das Konto widerwillig anzukratzen.

Dazu trage ich Schuhe, die ich seit fast zwei Jahren nicht mehr getragen habe und manch einem wird die Kombination nicht gefallen, doch ich finde sie passen ganz ausgezeichnet zum dem sonst schwarzen Outfit.

Alle Outfits.

Facebook // Bloglovin // Instagram // Twitter

Sharing is caring

19 Antworten zu “Outfit: Baggy-Style”

  1. WOW – dieses Outfit ist wunderschön!!! Dazu würde ich aber dunkelbraunen Schnürschuhe oder Chelsea Boots tragen und eine dunkelbraune Tasche! Schwarz und Braun – meine Herbst-Winter Favoriten 2013 ;-) LG Simone

  2. Schick! Genau so eine hab ich mir gestern bei Humana für 1,50 gekauft! Solche Hosen findet man eigentlich ziemlich gut in Secondhandläden.
    Bin auch die ganze Zeit am hin und her überlegen, ob ich mir die Desert Boots von Clarks anschaffen soll, aber ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob die so kompatibel mit meinem Kleiderschrank wären, hmhmm.

  3. Hallo Amelie,

    Super Outfit !!!
    Magst du mir vllt verraten in welcher Größe Du die Hose gekauft hast, sie gefällt mir sehr und überlege sie auch zu bestellen, leider weiß ich nicht wie die Hose ausfällt .

    Viele Grüße

    Amelie

    • Huhu liebe Amelie! Die Hose fällt normal aus, ich habe sie aber in M genommen, obwohl S auch gepasst hätte, da die Hose unten Reißverschlüsse hat, die unangenehm Kratzen, wenn sie zu eng abschließt!

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen hast.